Wie hat Aristoteles, mit nur einer Längeneinheit den Durchmesser der Erde berechnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht meinst du Eratosthenes? Der hat erstaunlich genau den Umfang der Erde berechnet, ca. 200 v.Chr.

Siehe hier: http://www.wernerpieper.de/schmath/erl_erat.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat den Erddurchmesser mitnichten berechnet, sondern lediglich Nachweise für die Kugelgestalt geliefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?