Wie Harmonik erkennen? (Musik Abitur)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, ist doch eigentlich im Prinzip ganz einfach: Du guckst dir erstmal alles an, was du mit tonarteigener Harmonik erklären kannst und den Rest musst du dir eben näher anschauen... Wenn du weißt, wie diverse Modulationstechniken funktionieren ,musst du eigentlich nur alle Möglichkeiten durchgehen...

Hallo Jul1919!

Beim Erkennen von besonderen harmonischen Stellen solltest Du vor allem auf zusätzliche Vorzeichen achten. Solange keine zusätzlichen Vorzeichen auftauchen, bist Du in Haupttonart. Andere Vorzeichen (Kreuze, Bs oder Auflösezeichen) zeigen tonartfremde Töne an, die gelegentlich auf einzelne Akkorde, aber öfter auch als Modulationen hinweisen. Wenn nach dem Auftauchen noch eine Weile weiter tonartfremde Vorzeichen verwendet werden, ist in eine andere Tonart moduliert worden. Da wo sie wieder verschwinden, geht es zurück in die Haupttonart.

Gruß Friedemann

"Andere Vorzeichen (Kreuze, Bs oder Auflösezeichen) zeigen tonartfremde Töne an, die gelegentlich auf einzelne Akkorde, aber öfter auch als Modulationen hinweisen."

Nicht zwingend. Bei Dominanten in Moll passiert das ständig, ohne dass wirklich tonartfremde Töne vorliegen oder es sich gar um eine Modulation handelt.

1

Was möchtest Du wissen?