wie handel ich in deser verkehrssituation?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einer Ampel, die nicht im Betrieb ist, gilt immer das vorfahrtsregelnde Verkehrszeichen.

Außerdem: Blinkt eine Ampel gelb, heißt das soviel wie "Vorfahrt gewähren". Ist eine Ampel aus (und blinkt nicht), heißt das soviel wie "du befindest dich auf einer Vorfahrtstraße"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
16.06.2016, 20:42


Außerdem: Blinkt eine Ampel gelb, heißt das soviel wie "Vorfahrt gewähren"

Gelb heißt Achtung, aber nicht Vorfahrt gewähren.


Ist eine Ampel aus (und blinkt nicht), heißt das soviel wie "du befindest dich auf einer Vorfahrtstraße"

Das ist eine sehr gewagte Aussage...

Was macht man wenn die Ampel defekt ist?

1

Man muss links und rechts gucken, weil das Stop schild gilt. eine orange blinkende Lampe ist wie ein Stop schild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
16.06.2016, 20:39

eine orange blinkende Lampe ist wie ein Stop schild

Nein.
Gelbes Blinklicht bedeutet "Achtung",
es gelten die dort üblichen Beschilderungen für die Vorfahrt - gibt es die nicht dann Rechts vor Links.

0

Wenn die Ampel nicht in Betrieb ist, gild das Verkehrszeichen.

In diesem Fall musst du also anhalten, da dort ein Stopschild ist.

Das sollte dir dein Fahrlehrer aber auch sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
16.06.2016, 20:41

Das sollte dir dein Fahrlehrer aber auch sagen können.

Dazu müsste man ihn ja fragen... 🙊🙉🙈

0

Im Zweifel lieber anhalten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst logischerweise halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bacaydee
16.06.2016, 16:33

warum logischerweise?ich hätte ja nicht anhalten müssen,wenn die ampel grün gewesen wär.die ampel setzt die straßenzeichen ausser kraft.ne gelb blinkende ampel warnt vor dem verkehr und sagt,dass man vorsichtig sein soll.

0

Was möchtest Du wissen?