Wie halte ich meine Haut jünger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hautalterung kommt 1. vom Tageslicht, 3. vom Rauchen und 3. durch die Zeit.

Die Zeit kannst du nicht aufhalten, aber du kannst bei den beiden anderen Komponenten eine Menge tun. Nicht rauchen, das ist einfach.

Und ansonsten täglich, wirklich täglich Lichtschutz verwenden. Auch wenn du im November morgens um halb acht Brötchen holen gehst und es gerade erst hell wird. Immer. Mindestens Lichtschutzfaktor 15, besser mehr. Dein Lichtschutz muss vor UV-A und UV-B schützen, das steht auf der Flasche. Außerdem sollte die Creme oder Lotion keinen Alkohol enthalten, der wirkt "pro-ageing", und du möchtest ja "anti-ageing".

Wenn du braun werden willst, nimm Selbstbräuner. Sonnenbräune ist schon ein Lichtschaden.

Hier noch ein hoffentlich hilfreicher Link http://www.paulaschoice.de/learn/hautflecken-krebsrisiko-oder-hautalterung-was-sie-uber-sonne-unbedingt-wissen-sollten/

Rambo90 09.03.2014, 10:58

Danke , das hört sich ziemlich plausibel an!

Sind das aber wirklich auch nur die drei entscheidenen Kriterien, die die Haut ältern lässt?? Wie schaut es denn mit den teuren Produkten bei Douglas für Gesichtspflege, Hautpflege etc aus, sind die auch hierfür notwendig ??

0
Pangaea 09.03.2014, 11:20
@Rambo90

Nein. Pflegecremes können die Haut pflegen - wichtig bei trockener Haut - aber die Hautalterung nicht aufhalten. Natürlich sehen gut gepflegte Falten besser aus als ungepflegte, klar.

Was Cremes gut können, und zwar egal ob von Dior oder von Balea, ist Feuchtigkeit in trockener Haut binden. Das fühlt sich angenehm an, und die Haut wirkt glatter. Dadurch sieht man die oberflächlichen "Trockenheitsknitter" nicht mehr - und genau das meinen die Werbefritzen, wenn sie von "Fältchen" sprechen. Hört sich toll an ("Glättet Fältchen und feine Linien"), aber was gemeint ist, ist nur: "Wirkt gegen Trockenheit". Das kann Nivea in der blauen Dose auch.

1

Hallo Rambo90! Nein, die Kosmetik aus Drogeriemärkten reicht definitiv nicht aus. Die Kosmetik wird in Gruppen nach ihrer Wirksamkeit aufgeteilt und die aus den gängigen Drogiemärkten steht da ganz unten. Ist ja auch ganz klar, dass die nicht wirklich was bewirken darf, denn sie ist für alle frei zugänglich, man bekommt keine Beratung und sie muss also für alle irgendwie passen. Außerdem sind die meisten Produkte voll von Erdöl, was sich zwar erstmal schön glatt auf der Haut anfühlt, aber letztendlich die Haut hindert zu arbeiten. Die Haut verkümmert also von unten heraus. Die nächst bessere Kategorie ist die aus der Apotheke. Da gibts schon mal Beratung und es sind sogar Wirkstoffe drin.

Was ich jetzt gefunden habe hat eine sehr hohe Wirksamkeit, es wird individuell beraten und es gibt jederzeit Unterstützung und Antworten auf Fragen.

Ich habe mich mit dem Thema ausführlich beschäftigt. Ich bin Opernsängerin und habe ständig dicke Bühnenschminke im Gesicht, die immer schön viel Erdöl enthält, was die Poren verstopft, also unreine Haut gibt, dann wäscht man aggressiv ab, die Haut trocknet aus und schon kommen die Falten. Gegen beides habe ich dank meiner Kosmetikerin ein super Mittel gefunden, das ich bequem zu Hause anwenden kann. Ich gebe Ihnen gerne noch mehr Auskunft. Wollen Sie sich per Mail bei mirmelden? info@visodelux.de Dann kann ich besser auf Sie eingehen oder wir können gerne auch telefonieren. Herzliche Grüße!

Ganz wichtig ist auch ausreichend Flüssigkeit! Das heißt: ganz viel Trinken!

ich trage mir 3 mal in der Woche eine Quarkmaske vermischt mit einer gemixten Gurke aufs Gesicht. Ist wirklich super, !

Grünkohl hilft gegen Falten :)

eine richtig gesunde ernähung verlangsamt den alterungsprozess, auch der haut betreffend

Rambo90 09.03.2014, 11:01

Uii, da gibt es dann jede menge Baustellen bei mir...^^

0

Was möchtest Du wissen?