Wie halte ich es am besten aus ohne zigeretten ich rauche seit 1 jahr und 4 monaten ich will aufhören! Bin 16 geworden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem Rauchen aufhören ist ganz leicht; es gelingt mir jeden Tag. :-)

Bei Deinem Konsum ist es gar nicht mehr entscheidend, seit wievielen Jahren Du rauchst; Du bist süchtig, und das merkst Du ja offensichtlich auch.

Lies Dir doch mal das Angebot auf dieser Seite ...

http://www.endlich-nichtraucher.reisen/

... durch und schau, was davon Du ganz privat umsetzen kannst, so dass es Dich nichts (oder wenig) kostet. Interessant für Dich könnte sein die Startseite, die Seite "Gründe" zur Motivation und die Seite "Konzept".

Schau einfach, was von dem dortigen Rahmenprogramm Du einfach so umsetzen und in Deinen Alltag einbauen kannst, um Dir den Absprung zu erleichtern.

Viel Erfolg!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott ich schwör die Person hat gefragt wie sie aufhören kann es interessiert sie nicht das andere die 20 Jahre geraucht haben aufhören konnten! Es ist von Person zu Person anders also seid ruhig wenn ihr keine passende Antwort habt!

Also jetzt zu deiner eigentlichen Frage:

Ich hatte dasselbe Problem,rauche jetzt noch aber nicht mehr so viel. Ich hab mir immer eine andere Beschäftigung für meine Hände gesucht wenn ich rauchen wollte. Kaugummi kauen hilft manchmal auch aber nicht immer. Du kannst dir auch eine Person suchen für die du aufhören willst zu rauchen.

Hoffe die Antwort hat wenigstens ein wenig geholfen,viel Glück:*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dich nicht so an in deinem Alter! Andere hören mit fast 60 Jahren auf und haben über 40 Jahre geraucht und machen nicht so ein Theater! Aufhören, nicht mehr rauchen und alles ist gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Captainlumpi
12.01.2016, 02:26

Ja aber ds ist so ich rauche 10-15 zigeretten am tag des is des problem

0

Was möchtest Du wissen?