Wie halte ich Blumen im Karton frisch und bewässert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich Blumen verschenke und weiß, dass diese nicht sofort
eingewässert werden können mache ich immer folgendes:

Ich nehme ein längeres Stück Küchenrolle und falte es
mehrmals zusammen. Anschließend halte ich das Stück Küchenrolle unter den Wasserhahn bis es ordentlich nass ist.

Ich wickle die Küchenrolle um die Blumenstängel und anschließend binde ich noch Cellophanpapier außen herum. Dieses binde ich mit einer Schnur fest zusammen. Je nachdem wie lange die Blumen in dieser „Konstruktion“
verweilen müssen, gieße ich noch ein wenig Wasser zwischen Küchenrolle und Cellophanpapier. Nachdem dieses sowieso fest zusammengebunden wird kann hier das Wasser nicht ausrinnen.

Ich weiß nicht genau was du mit „Blumen im Karton“ meinst,
aber vielleicht hilft dir diese Idee ein wenig weiter :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so kleine hmm so wie reagensglas nur aus plastik mit einem gummideckel der ein kleines loch hat wo man wasser einfüllen kann und dann die Blume da einstecken. Der gummideckel ist flexibel und abgedichtet und dollte für den Postweg funktionieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanabubu
20.06.2016, 08:37

Ja das ist aber nur für eine Blume und ich möchte sie ja nicht verschicken :/

0
Kommentar von maggylein
20.06.2016, 08:48

am besten fragst du mal in einem Blumenladen nach die hsben meistens tolle Tipps

0

Was möchtest Du wissen?