Wie haltbar ist Polyethylen bei Prothesen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dazu muss man sagen: Bei einer Prothese sind die Gleitflächen der zeitlimitierende Faktor. Man bemüht sich bei der Implantation auch die Gelenkschmierdrüsen möglichst zu erhalten. Wenn das möglich ist ist langjährige Funktion durchaus gut möglich weil wenig Abrieb entsteht. Es ist wirklich stark individuell, man kann nie sagen wie lange es gut geht. da smuss ganz klar gesagt werden, gilt auch für andere Gelenkprothesen. PE hat eben den Vorteil dass es noch in gewissem Grad elastisch ist was beim Knie unbedingt erforderlich ist. Deswegen macht es wirklich Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PE hat noch einen entscheidene Vorteil. Das Material wird vom Körper wesendlich besser toleriert, d.h. es kommt nur noch sehr selten zu entzündlichen Abwehrreaktionen. Diese Entzündungen haben in der Vergangenheit die Lebensqualität der Patienten deutlich beeinflusst. 

Die Haltbarkeit lässt sich so nur sehr ungenau definieren. Hier ist auch der Gesamtzustand der Knochen und Bänder des Patienten entscheident. 

Der Abrieb resultiert auch aus der korrekten Achse und somit der Stabilität des Knies. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?