Wie haftet weiße Farbe am besten auf grauen Zementfugen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

zuerst mit sogenanntem Tiefengrund vorstreichen, dann hält jede Farbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

luckytess 08.10.2010, 17:51

So etwas habe ich mir schon gedacht. Werde es ausprobieren. Es war schon frustrierend, zweimal gestrichen und immer noch grau. Danke für Antwort.

0

Du mußt mit einer HF Lösung die Betonfugen vorbehandeln. Wenn Du im Baumarkt nach Betonversiegelung fragst geben sie Dir das Richtige. Ganz ganz wichtig!! Geh beim Auftragen sehr sorgsam um. Das Zeug ist wie Wasser und legt sich überall drauf. Wenn es erst einmal getrocknet ist bekommst Du es nie mehr ab und später erkennt man Verfärbungen an dem Material, wo es nicht drauf soll. Das sogar auf GLAS!!! Teufelszeug, aber wirklich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

luckytess 08.10.2010, 17:54

Danke für die Antwort. Mit was trägt man die Flüssigkeit am besten auf. Es sind ja schmale Fugen und das Fenster ist 1,20 x 1,20 m .

0
Alexandra2704 08.10.2010, 17:57
@luckytess

Ich habe einen Borstenpinsel genommen, die in den Schulen zum malen verwendet werden.

0

etwas dickflüssiger Farbe nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

luckytess 08.10.2010, 17:52

Die Farbe ist dickflüssig. Aber danke für Antwort.

0
Alexandra2704 08.10.2010, 18:18
@moien57

Auch wenn man Feinspachtel auftragen würde muss vorher grundiert werden, sonst kommt er nach einer Weile wieder runter, da die Betonfuge das Bindemittel des Spachtels aufnimmt.

0

Was möchtest Du wissen?