Wie hält sich Katzengras länger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Offenbar kaufst Du Katzengras in Erde. Ich habe Katzengras mit diesem Granulat zum Selberziehen gekauft und das hielt, wenn es hoch genug gewachsen war, sogar nur eine Woche. Irgendwann bin ich dazu übergegangen, mir ein Pfund keimfähigen Hafer (das ist im allgemeinen das käufliche "Katzengras"!)zu kaufen und regelmäßig auszusäen (in Erde). So habe ich immer "frisches" Gras in Abkaulänge.

Und, um Deine Frage zu beantworten: ich glaube, daß zwei Wochen die normale Verfallzeit für eine solche Saat ist, die man nicht verlängern kann. Weil es eben kein GRAS ist.

0

Was möchtest Du wissen?