Wie hält sich die Chromosomenanzahl während des Wechsels zwischen Befruchtung und Meiose bei der sexuellen Fortpflanzung aufrecht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage verstehe ich nicht so ganz.

Befruchtung: Verschmelzung von zwei haploiden Kernen (n + n = 2n)

Mitose: Es bleibt bei diploiden Kernen, da das Erbgut identisch verdoppelt wird.

Meiose: Reduktionsteilung vom diploiden zum haploiden Kern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?