Wie hält man die Luft im Bad und Toilette angenehm frisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Luftaustausch ist nach wie vor die beste Methode.

Nach dem großen Geschäft hilft es ein Streichholz zu verbrennen. Natürlich kannst du auch Duftsprays nutzen, die riechen für mein Geschmack jedoch schlimmer.
Weiter gibt es auch Luftreiniger etc. Mit Google findest du eine Menge an Produkten.

Bevor ich die Wohnung verlasse sprühe ich immer mit Raumspray durch alle Räume ich finde dadurch bleibt die Wohnung schön frisch! Ansonsten habe ich Täglich die Fenster auf und meine Balkon Tür täglich so ein bis zwei Stunden.

Das führt langfristig zu Schimmel. Ausser es hat eine Fußbodenheizung und einen Abzug. Die Tür muss möglichst oft offen stehen und ev. mit Ventilator nach dem Duschen die Feuchtigkeit aus dem Bad rausgetrieben werden.

Wenns jetzt schon riecht ist es ev. schon Schimmel.

mrDoctor 07.08.2017, 13:09

Zu Schimmel führ das höchstens bei falscher Anwendung.

0
ludpin 07.08.2017, 15:34

Bei einen Raum wo immer die Feuchtigkeit steht dauerts nur wenige Woche und die erste Schimmelecke ist zu erkennen.

Man kann davon ausgehen, das früher schon Schimmel vorhanden war. Die Wand und Decke nur neu gestrichen wurden. Den Putz erneuert da kein Vormieter.

0

Lüften, entweder per Fenster oder per elektrischen Lüfter.

aberhallole 07.08.2017, 12:35

Leider kein Fenster !

0

Was möchtest Du wissen?