Wie habt Ihr euren St. Patricks Day verbracht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war mit einer Freundin in einem Irish Pub, weil ich wollte,d ass sie den mal endlich kennenlernt.

Dass Paddys Day war, habenw ir erst gemerkt, als wir ankamen *facepalm*

War super, nette Stimmung, leckeres Essen, sogar selbstgebackene gtrüne Muffins und nen Leprechaun-Hut von Guiness gabs auch für wer-wollte.

Natürlich wollten wir!

Und ich hab ihn dann auch in der U-Bahn heim aufbehalten, was bei vielen Leuten für viel Erheiterung sorgte

:-))

PS: Was ich brauche? Gute Freunde und gute Laune. Der Rest ergibt sich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich feiere den gar nicht, es ist für mich genauso wie Halloween ein ausländischer Feiertag, der rein gar nichts mit deutscher Tradition und Kultur zu tun hat.

Wer in feiern möchte, von mir aus. Wenn ich mich aber hier durchlese, so scheint mir das eher ein "Sauftag" zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?