Wie habt ihr eure Eltern zu einem Pferd überhaupt überredet?

10 Antworten

überredet hab ich gar nicht. Bin zu meinem Vater hin, hab gesagt so schauts aus, das sind die Kosten usw. Hatte zuvor immer RBs und habe das letzte Jahr quasi nur im Stall verbracht. Meine Eltern wissen, dass ich die Zeit, Ahnung und Erfahrung habe das hinzubekommen und sind deshalb einverstanden. 

Wenn du zum Pferdekauf überreden musst, ist es besser deine Eltern bleiben beim nein.

Hab zwar schon längst mein eigenes aber ok

1

ich hab meine eltern nicht richtig überredet. :)
aber ich hatte 2 jahre lang eine rb & die besitzerin hat mir dann die rb angeboten.
dann hab ich meine eltern gefragt & ich hab dann meine rb bekommen :)

Viel überreden musste ich nicht, da wir einen eigenen Pensionsstall haben hatte ich schon mit fünf Jahren mein erstes Pony 😄

hey,

bei mir wars exakt genau so!;-)))

0

Wie bekomme ich meine Eltern überredet ein eigenes Pferd zu bekommen?

Hey ich bräuchte mal eure Hilfe .

also meine Eltern wollen nicht das ich ein Pferd bekomme und immer wenn ich mit meinen Eltern darüber reden möchte hauen sie ab oder haben irgend eine Ausrede das sie jetzt gerade keine Zeit hätten darüber zu reden.Das schlimme ist ja wir haben zwei eigene Pferde nur die sind nicht reitbar wir haben es schon so oft probiert auch mit ausbilden doch es hat alles nichts gebracht weswegen mein Vater die beiden jetzt zum Kutschefahren nutzt.ich hatte letztens auch Konfirmation und habe eine nicht sehr geringe Summe bekommen wovon ich mir glatt ein Pferd kaufen könnte was kann ich nur machen?Ps:ich reite schon seit ich laufen kann.Und wohne auf einem Bauernhof mit reichlich Land und vielen Tieren.

...zur Frage

Eltern zum eigenem Pferd überreden�?�

Hallo ich würde suuuper gerne ein eigenes Pferd haben!!! Ich reite schon seit 7,5 Jahren und habe auch eine Reitbeteiligung und reite 2× pro Woche auf dem Pony. Doch langsam wird mir das zu wening ich dürfte zwar öfter reiten aber das Problem ist dass auf meiner RB auch noch andere Leute reiten und ich deswegen nicht öfter als 2× in der Woche reiten kann Ich hatte meine Mutter mal fast soweit dass sie mir ein Pferd kauft aber dann meinte sie dass ich zu jung sei was auch zu drm Zeitpunkt stimmte. Jetzt bin ich 13 und ganz viele aus meinem Stalk haben in meinem Alter ein Pferd oder Pony bekommen mein Reitlehrer versucht meine Mutter auch ständig zu überreden😂😂😂 Ich hab schon ein paar argumente da meine Mutter auch gerne Reitet sind es relativ viele�? aber ich wollte noch mal fragen was ihr für argumente hättet für ein eigenes Pferd oder gegenargumente falls sie die nachteile aufzählt Schon mal vielen dank im Vorraus Lg�?�

...zur Frage

Mutter zum eigenen Pferd überreden/ welche tipps?

Hallo, ich w/12 fast 13 reite jetzt 5 Jahre und habe wie die meisten den wunsch vom eigenen Pferd😌, ich wohne ganz in der Nähe von einem Stall, da müsste ich schonmal nicht hingebracht werden, die Ausrüstung würde ich auch selbst bezahlen. Meine Eltern waren schonmal mit, als ich bei meiner Reitbeteiligung war und haben Glaube ich gemerkt, dass mir der Umgang mit Pferd viel Spaß macht und ich auch mit ihnen umgehen kann cx

Meine Eltern erlauben mir trotzdem kein eigenes Pferd, wie kann ich sie überreden??

...zur Frage

"Vorstellungsgespräch" bei Reitbeteiligung?

Hey Community! Ich habe mal ein paar Fragen:

1.) Morgen Abend habe ich ein "Vorstellungsgespräch" bei einer Frau die eine Reitbeteiligung vergibt. Was meint ihr würde einen guten Eindruck bei ihr machen, wenn ich morgen komme?

2.) Soll ich morgen Reitsachen anziehen? (Von reiten hat sie eigentlich nichts gesagt)

3.) Bei ihr gibt es keine Halle zum reiten. Nur einen Platz und Gelände. Was macht ihr im Winter mit dem Pferd?

4.) Wie habt ihr eure Eltern überredet, dass ihr alleine zum Pferd dürft und reitet?

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern zu einem Pferd überreden? *-*

Hallo (: Hättet ihr vielleicht ein paar Tipps wie ich meine Eltern überreden könnte wieder ein Pferd zu bekommen? Ich bin 15 Jahre alt in hatte vor 2 Jahren schonmal ein Pferd das aber leider wegen seinem hohen Alters gestorben ist :( Ich hätte so gerne wieder eins .. Die Kosten für das Pferd und das Zubehör Würde alles ich bezahlen (dank Unterstützung) und meine Eltern haben mir gesagt dass sie die monatlichen Kosten auch übernehmen würden wenn ich "irgendwann" wieder ein Pferd will (: Ich weiß wir teuer es ist und wie viel Zeit ich für es brauche! Und das mach ich gerne! (Meine Mutter kann auch reiten und würde mich auf jeden Fall unterstützen -) Bitte schreibt keine Kommentare darunter in denen steht dass ich ja "noch so jung bin und in ein paar Jahren keine Zeit mehr haben werde und mich für anders interessiere und das Pferd mir egal ist und ich es einfach wieder verkaufen würde" ! das werde ich nämlich nicht! Falls ich mal keine Zeit habe wird meine Mutter einspringen oder eine gute Freundin ! &ich werde das Pferd nicht 'einfach so' verkaufen!!!!! Danke für alle HILFREICHEN Antworten <3 Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?