Wie habt ihr eure Abwehrkräfte wieder gestärkt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, in den Buch Risikofaktor Vitaminmangel wird beschrieben das 70 % aller Erkrankungen als ernährungsbedingt eingestuft werden. Ich glaube nicht das allein Zinktabletten das richtig ist. Wie mir eine Ernährungexpertin erzählte wollen Vitamine und Mineralien im Verbund genommen werden, damit sie richtig wirken können.

Ich habe mich vor fast 3 Jahren mal trocken schröpfen lassen. Seitdem habe ich keine Eerkältung mehr gehabt, nachdem ich vorher alle paar Monate eine hatte.

was ist trocken schröpfen?:-O

0
@cookiebox

http://de.wikipedia.org/wiki/Schr%C3%B6pfen

Die unblutige Variante.

0
Was verursacht die Abwehrschwäche ?

Solange wie das nicht geklärt ist, ist keine wirksame Behandlung möglich.

ich war die letzen 18 Jahre nicht einen Tag krank und habe eigentlich auch alle Laster an mir..also..keinen guten Rat von mir...:-))

ich bin nie dick angezogen, bin sehr oft an der frischen luft und zinktabletten sind empfehlenswert :)

Globuli, Eccinaceae. Helfen uns gut. Gibt auch in Tropfenform

Zinkum(als Tropfen)und viel an die frische Luft

Regelmäßige Saunagänge

Was möchtest Du wissen?