Wie habt ihr euch gefühlt, als ihr Liebeskummer hattet und was habt ihr dann getan? (bitte unten schauen, da steht alles genau drin)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist genau das Dilemma der Partnersuche und ALLE kennen das: Sich auf Gegenseitigkeit zu verlieben ist echt selten; einseitig passiert es deutlich öfter.

Das kennen wir alle: Wir schwärmen für jemanden, aber er beachtet uns nicht oder will uns nicht. Oder jemand schwärmt für uns, aber wir können die Gefühle nicht erwidern und uns wirklich nichts mit dem anderen vorstellen. Das passiert jedem mehrfach im Leben.

Irgendwie glaub ich, dass ich nie bei ihm eine Chance haben werde, aber einfach so aufhören, daran zu glauben, ist echt hart.

So jung wie ihr noch seid, könnte vielleicht noch was drin sein, aber ansonsten würde ich auch sagen, das wird wohl nichts, wenn er dich gar nicht "beachtet" im Sinne von "in Betracht zieht".

Ich hab sogar ein paar Wochen gedacht, ich bin echt hässlich

Bist du bestimmt nicht, aber damit hat es auch nicht vorrangig zu tun. Verlieben passiert meistens, weil man Dinge zusammen erlebt, Spaß zusammen hat. Das ist auch der entscheidende Tipp: Nicht aus Distanz schwärmen und hoffen, auf magische Art passiert was, sondern lässig und locker ohne Erwartungen plaudern, sich kennen lernen, was zusammen unternehmen. Erst dann weiß man auch selbst, ob der andere wirklich so toll ist, ob es wirklich passen könnte, und der andere hat Zeit zu spüren, wie toll es zusammen ist -- oder halt auch nicht. Der Funke springt halt nicht immer über.

Liebeskummer bekämpft man am besten durch Ablenkung: Unternimm spannende, tolle Sachen mit anderen. Egal ob einer guten Freundin, einer Clique, einem anderen Jungen. Sei abgelenkt und spüre, dass das Leben noch viel mehr Optionen bereit hält.

Hi,

Also erstmal mach dir darüber nicht allzu viele Sorgen, du bist ja auch nich jung :) (ich ja auch)

Und wie du am besten darüber hinwegkommst?

Hier was mir geholfen hat:

-Nicht zu viel an sie (in deinem Fall ihn) denken

-Denk mal darüber nach ob du wirklich glücklich mit ihm wärst...

-Musik hören hat mir auch geholfen, muss dann direkt an was anderes denken ._.

Und ja meine story:

Ich geh jetzt auf die 7 Klasse, Realschule. Ich war seit der 5 mit einem Mädchen in der Klasse aber ich hab erst in der 6 bemerkt dass sie "da ist" verstehst du? Also richtig bemerkt das sie da ist, und wie hübsch sie ist :/. Und an der 6 war ich dann in sie verliebt, und irgendwann hab ich erfahren dass sie einen Freund hat etc. Ich wusste auch das das nichts werden kann aber ja, es war dann auch recht einfach sie zu vergessen. Hat mich natürlich auch sehr hart getroffen, aber es war so und da konnte ich nichts dran ändern.

Ja, so war es bei mir...wenn du mehr wissen möchtest, was jetzt nicht in deiner Frage steht, helf ich die gerne weitet, oder ich versuche es zumindest.

Das wird schon!!

Glg Jamie

mal ein ähnliches Beispiel von mir, ist erst vor kurzem passiert.. Hatte mit einem Mädchen 2-3 Monate Kontakt, hab mich nur auf sie fokussiert und mein Leben etwas vernachlässigt, dazu sei gesagt wir haben uns noch nie getroffen nur telefoniert und geschrieben.

letztendlich hat sie die dramaqueen gespielt, hat sich irgendwelche sachen eingebildet.. Sogar mit Absicht storys mit jungs Gemacht um mich eifersüchtig zu machen.. Aus dem Treffen wurde auch nichts.

am ende war sie es einfach nicht wert.

Kann dir nur ein tipp geben, willst du so einen Typen als Freund? Oder jemanden der dich auch möchte? Der hat dich nicht verdient.

So klar ich denke immer noch an dieses eine Mädchen, ich weiß auch das sie mich nicht verdient hat.. Es brauch seine Zeit bis man es verarbeitet hat

du schaffst das

Danke, das ist eine echt gute Antworte. :-)

1
@Boy54664

ähm, das will ich hier öffentlich nciht so gern sagen, wär es ok, wenn ich wir uns befreunden und ich es dir dann übern chat schreibe?

0

Denk positiv und schau weiter

Nach einem besseren Jungen der Dich auch verdient

Du bist noch so jung

Liebeskummer vergeht glaube mir

Lenk Dich ab Er hat Dich nicht verdient!!

Ich war mal total in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt aber der wollte nichts von mir weil ich zu klein bin und zu kleine Brüste habe. Ich war dann sehr traurig

OMG, wie gemein ist das denn? Wenn Jungs Mädchen nur mögen, weil sie große Brüste oder einen großen Arsch haben, dann sollte man NICHTS mit ihnen zu tun haben sollen! Du Arme!

0
@hermine211

Hm ist schon okay. Ich weiß ja jetzt wenigstens dass er nicht der richtige war. Bei mir ist halt das Problem, dass ich mit 14 nur 140cm groß bin und gar keine Brüste habe. Wenn ein Junge nichts von mir will kann ich es schon verstehen

0
@shygirl58

ich kann so etwas nicht verstehen, weil die Größe und das Aussehen in der Liebe keine Rolle spielen sollten. Und ich kann mir vorstellen, dass du auch so sehr schön bist. :-)

0

Was möchtest Du wissen?