Wie habe ich folgende Intervallgrenze zu verstehen ?

...komplette Frage anzeigen Intervallgrenze - (Mathe, Mathematik, Theorie)

4 Antworten

-0.5 ≤ x ≤ 0.5 und -1 ≤ y ≤ 1

Wobei 0 für x und y ausgeschlossen ist 

Alle Paare x,y mit -0,5<=x<=0,5 und -1<=y<=1, mit Ausnahme des Paares (0,0)

In der Ebene ist das ein Rechteck mit den Seitenlängen 1 und 2, wo in der Mitte ein Punkt fehlt.

Einfach gesagt:

Erstes Intervall für x, zweites für y. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Das bedeutet, (x, y) ist aus dem kartesischen Produkt von [-0.5, -0.5] × [-1, 1], (und x und y beide ungleich 0) also sozusagen dem Ausschnitt aus R² mit x aus dem ersten Intervall und y aus dem zweiten. (0, 0) ist nicht enthalten.

Kurz gesagt heißt das einfach, dass -0.5  ≤ x  ≤ 0.5 und -1 ≤ y ≤ 1 mit x
≠ 0 und y ≠ 0.

LG girlyglitzer

Was möchtest Du wissen?