Wie habe ich den Wortlaut in meinem Arbeitsvertrag zu verstehen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

beides ist im Jahresverdienst enthalten,

man beachte, du hast den Bruttobetrag angeben , was Netto unterm Strich übrig bleibt? https://www.nettolohn.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die 30000 sind deine 13 Gehälter also mit Weihnachts- und Urlaubsgeld. Die 13 Gehälter i.H.v 30000,00€ bekommt du gleichmäßig über 12 Monate verteilt, also 2500,00€ p.M., Ausgezahlt.

Wie viel dann wirklich auf deinem Konto landet kannst du dir von einem Brutto-Netto-Rechner anzeigen lassen einfach mal Googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Text ist doch eindeutig - Gesamt- /Bruttojahresgehalt ( alles incusive ) = 30.000 Euro.

Stellt sich mir noch die Frage, ist dieses Unternehmen tarifvertraglich gebunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"ist enthalten"

Da gibts nichts weiteres, das ist ganz eindeutig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Teil von "In dem Gehalt ist das Weihnachts- und Urlaubsgeld enthalten" verstehst du nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kriegst 30.000 euro, auf 12 Monate verteilt. Urlaubs und Weihnachtsgeld ist da schon mit drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine andere Formulierung für: es gibt keine Extrazahlungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, du bekommst nichts zusätzlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexe121967
30.06.2017, 12:28

Hier nochmal die Rechnung:  30.000 pro Jahr geteilt durch 13 Gehälter (12 für Januar bis Dezember + 1 für Urlaub/Weihnacht) sind rund 2.307 pro pro Monat. das 13. Gehalt wird nun auf die 12 Kalender-Monate aufgeteilt das sind dann nochmal 193 mehr = 2500 pro Monat von Januar bis Dezember.

0

Steht doch da! Mehr als 30.000 pro Jahr bekommst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer1979
30.06.2017, 12:23

Ja, aber warum steht das was von 13 Monatsgehältern?

0
Kommentar von Lord2k14
30.06.2017, 12:24

Das ist nur ein Hinweis zum Verständnis. Als hätte man quasi 13. ist aber nicht so.

0
Kommentar von Lord2k14
30.06.2017, 12:29

Warum diskutierst du denn?
Das steht ganz klar was du bekommst. Der Begriff 13. Monatsgehalt ist quasi der Oberbegriff für Urlaubs und Weihnachtsgeld. Du bekommst 12 Gehälter je 2.500. punkt

0

nope, ist im genannten Betrag bereits enthalten ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?