Wie gut sind die Anlagetipps von "Boerse Online", speziell deren Aktienempfehlungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also als Information ist Börse Online sicherlich empfehlenswert.Bauchschmerzen bekomme ich immer dann wenn man darin abgegebene Anlagetipps eins zu eins nachbilden will. Diese Tipps sind selten langfristig - wenn du nicht aufpasst bist du die leidtragende. An der Börse gilt a) eine eigene Strategie haben b)auf keinen Guru oder Zeitschrift hören c) immer so kaufen als ginge es um dein Leben dann wirst du das richtige tun! Halte dich (mein tipp) an leute wie Benjamin Graham,Warren Buffett oder Peter Lynch alles andere ist mehr oder weniger Spekulation und die sollte man vermeiden.

Lieben Gruß hardy

Ich antworte mal etwas böse: Ich kaufe die Aktien, über die ich bald berichten werde, gebe eine Kaufempfehlung und schmücke das Ganze mit ein wenig Fakten auf, dann kommt die Sendung bzw. die Ausgabe mit der Empfehlung und einige tausend Seher und Leser folgen meinem Rat. Die Aktie steigt, weil ja auch die Nachfrage plötzlich sprunghaft steigt. Und schon habe ich als Tippgeber mein Geld verdient. Zugegeben, keine superseriöse Antwort, aber häufig läuft es so!

besonders bei unseriösen Mails aus dem Ausland über Billigaktien

0

Soweit ich weiß gibt es keine allgemein gültigen (seriösen) Aktientipps. Ich denke, eine persönliche Beratung durch einen Fachmann Deines Vertrauens ist das Beste.

Börse Online lese ich seit Jahren gerne und für mich ist die Zeitschrift durchaus seriös mit gut recherchierten Tipps. Natürlich nicht als alleiniges Anlage-Kriterium ausreichend - aber weit weg von mailempfehlungen wie von "Mismid" geschrieben.

Wer ist Mismid und wie ist das "weit weg" auszulegen? Positiv oder negativ?

0

Meines Erachtens wird bei Börse Online besser und ausführlicher recheriert als wie z.B. bei Focus Money oder Der Aktionär.

Was möchtest Du wissen?