Wie gut seid ihr im Klavierspielen mit 14?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Wie würdet ihr dass beurteilen und was spielt ihr so in meinem Alter?"

Beurteilen würde ich das gar nicht, denn wie schon geschrieben wurde müsstest du dafür ein Video machen wie du spielst.

Und was ich so spiele (bin 15)?

Ich spiele seit ca. 10 Jahren aber hatte nie wirklich einen Lehrer und mache so gut wie alles nach Gehör und kann auch keine Noten lesen. Ich spiele hauptsächlich Videospielmusik, meistens von Nintendo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den Namen musst du üben.

"Finale" ist nämlich kein Name eines Einzelstücks, sondern der letzte Satz einer Sonate oder andere in Sätze eingeteilter Stücke. Der Fantasietanz, den du meinst, ist wahrscheinlich der von Robert Schumann op. 124 #5.

Die Stücke, die du kannst, dürften einer durchschnittlichen Erfahrung nach 2 oder 3 Jahren gerecht werden. Wie gut du sie spielst, kann ich nicht sagen. Schumann ist nicht allzu leicht schön zu spielen, selbst was die einfachen Stücke angeht.

Das Klavierkonzert von Schostakowitsch verlangt Ausdauer, solltest du das ganze spielen.

Die Finalen der Haydnsonaten sind oft schnell, aber nicht alle sind gleich schwierig.

Deiner Auswahl nach zu urteilen findest du Gefallen an schnellen Stücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur anhand der Lieder, die man spielt, ist es schwierig zu sagen, wie gut man ist. Dazu müsste man schon ein Video sehen. Zudem ist "gut" nicht für jeden das genau Gleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du uns das ernsthaft fragen willst musst du schon was hochladen. Denn jeder kann diese Stücke spielen nur wie gut ist die Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?