Wie gut ist eine Pflaumenkur für die Verdauung?

1 Antwort

Um mal direkt zu Antworten: Ja Pflaumensaft "kann" bei einem unangenehmen Bauchgefühl sehr hilfreich sein. Du solltest beim Kauf von Pflaumensaftkur oder Pflaumentrunk immer darauf achten das möglichst viel Pflaumensaft (-konzentrat) und möglichst wenig andere Säfte enthalten sind. Ein großes Glas Pflaumensaft empfiehlt sich eher da man bei den Trockenpflaumen noch flüssigkeit dazu trinken muß damit sie richtig wirken können. Mit einem erfolg lässt sich im schnitt nach 2 Stunden rechnen. Lauf also nicht zu weit vom Klo weg oder nimm Wechselhosen mit!!

Was verstehen wir unter "INTUITION? Wieso kann man innerhalb von Millisekunden genaueste Entscheidungen treffen?

Man hat manchmal ein ungutes Gefühl, nur einen kurzen Impuls der einen warnt, und doch ist es gut, auf dieses unterbewusste Denken gehört zu haben.

...zur Frage

Glatze mit 19?

Ich bin 19 und habe erblichen Haarausfall der auch schon gut am arbeiten ist, alle Mittelchen auf dem Markt haben keine Wirkung erzielt. Soll ich abwarten oder mir eine Glatze rasieren? Wie fühlt sich sowas an? Wie reagiert mein Umfeld?

...zur Frage

schnellere verdauung seit ich vegetarier bin normal?

hallo ich habe gemerkt das seit ich kein fleisch esse meine verdauung schneller ist .. und ich fühle mich nicht so belastet also ich kann gut in mich reinhören und ich spüre das es meineverdaungsorgane entlastet .. kann das sein oder bilde ich mir das nur ein?

...zur Frage

Extremes Hungergefühl durch Pille - was tun?

Ich nehme seit gestern die Pille und habe seit gestern Abend durchgehend das Gefühl ich müsste unendlich viel essen damit der Hunger weg geht. Es sind nicht unbedingt schmerzen es ist mehr ein sehr unwohles Gefühl das ich im Bauch habe so als hätte ich tage lang nichts gegessen. Wenn ich dann etwas esse geht es mir für 1-2 Minuten wieder gut und dann geht das wieder von vorne los so als hätte sich meine Nahrung in meinem Bauch in Luft aufgelöst.

Was kann ich / soll ich dagegen tun?

Danke im voraus 😊

...zur Frage

Sind Dörrpflaumen abführend bzw. "bringen den Darm in Schwung"

Ich habe oft Verstopfung (in meinem Alter!) und habe mir jetzt Dörrpflaumen - entkernt und getrocknet gekauft. Sind die gut für eine Verdauung? Und wenn ja, wie lange braucht das, bis ich - wegen den Pflaumen - aufs Klo muss?

...zur Frage

Heute Apfelsaft, Flohsamen, Trockene Pflaumen, Pflaumensaft und Abführtee getrunken nichts hilft ich bekomme Panik Verstopfung.?

Hilfe ich muss das jetzt mal wegbekommen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?