wie gut ist ein IQ von 115?

2 Antworten

ich muss dich enttäuschen: 115 ist nicht gerade ein geniestreich, obwohl es natürlich auch nicht schlecht ist. natürlich sind 100 iq der durchschnitt, aber der, der gesamtbevölkerung. da du davon ausgehen kannst, dass die ganzen fiesen und dummen jugendlichen, die du auf der straße siehst, eine hundert haben, kannst du diesen wert auch anders einschätzen. der geniewert (den die psychologen festgelegt haben, beginnt übrigens bei einem iq von 130.

na und...ich bin erst 14 und der test war für erwachsene xD

0
@Lilly08

Lilly, ich habe dich nicht angegriffen - nicht falsch auffassen bitte! ;-) Für dein Alter scheint es sehr gut zu sein, weiter so! :-) Ich bezweifle nur generell die Wertigkeit dieser Werte...

0

Mit den gängigen "IQ-Tests" im Netz (z.B. http://de.tickle.com/test/iq/intro.html) oder im TV (SternTV mit Günther Jauch) etc. ist es aber auch kein Problem, einen Wert von 130 oder darüber zu erlangen. Von daher... es wären schon sehr viele "genial". Das bezweifle ich irgendwie?!

0

Das heißt wenn ich das richtig verstehe ist der Wert von 168 bei www.testdich.de mehr oder weniger nichts besonderes!?! = binn ein normaler Bürger wie du und jeder andere!?!

Was möchtest Du wissen?