Wie gut ist dieser Pc für Spiele 2017?

6 Antworten

keine ahnung warum die specs nicht mehr da sind ? 

edit: jetzt sind sie wieder da , naja :D Prozessor: Intel Core i7 4790k 4x4.00 GHz
-CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 3 Tower Kühler
-Mainboard: Asus Maximus VII Ranger So. 1150
-RAM: 8GB HyperX 2400Mhz RAM
-Netzteil: 650 Watt be quiet Netzteil [modular, genetzte Kabel]
-Festplatten: 250GB Crucial SSD | 1000GB Wester Digital Black
-Gehäuse: Sharkoon VS4-S Midi Tower schwarz

Der PC ist den preis definitiv wert.Ich würde ihn holen und nur eine 1060 6g einbauen.Die 8gb reichen vollkommen und 16 gb sind zum jetzigen stand für einen normalen gamer ausreichend.Du solltest das geld in eine gute grafikkarte reinstecken und dann in der zukunft auf 16 upgraden.Und das mit ddr4 ist nicht so tragisch denn es ist kein spürbarer unterschied zwischen ddr3 und 4.Ich empfehle dir sogar ddr3 denn die preise für ram riegel sind in den letzten jahren so extrem gestiegen dass es sich fast nicht lohnt schnelleren ram zu kaufen

Die Specs sind super abgesehen von den lächerlich armseligen 8gb Ram. Damit kommst du echt nicht weit. Ich empfehle mindestens 16gb. Falls du vorhast z.B. Space Engineers zu spielen während du einen Server hostest braucht man sogar mehr.

Ram hält normalerweise sowieso ewig. (Hab 10 Jahre Garantie auf meinen) Also kann man da schon in die Zukunft planen.

Ich habe 32Gb ram und normalerweise frisst der Browser schonmal 2-3GB, Windows 2-3GB. Da würde dir beim zocken mit 8 bald der saft ausgehen.

also hätte ich mit 8gb ddr3 probleme bei bf1 ( empfohlen 16 gb ) ? und wie macht sich ein zu kleiner ram bemerkbar , frame drops ? 

0
@ledarquise

Vorallem der Prozessor braucht freien Ram zum arbeiten. Wenn dieser voll ist pausiert der Prozessor kurz bis wieder welcher frei ist. Also eher kurzen Stocken im Bild oder auch Frame drops.

0
@ledarquise

BF 1 ist ein absoluter cpu killer wenn du dich dazu ein wenig informierst und ich kann Bolleka zustimmen mit 8GB wirst du heutzutage Probleme bekommen

0
@playfreek

wenn ich also den ram auf 16gb ddr3 speicher aufrüste , habe ich dann immer noch probleme was die performance angeht ? 

0
@ledarquise

Ja, wenn dein Mainboard 4 Slots hat, kauf dir 2x8gb und lass die anderen 2 für die zukunft frei, dann kannst du jederzeit upgraden.

0

Passt der be quiet kühler?

Ich wollte fragen ob der be quiet Dark Rock Pro 3 in ein Standard Midi Tower gehäuse passt

...zur Frage

GAMING PC 500 EURO LOHNT DER SICH?

AMD FX8350 8x4.00GHz
GIGABYTE 970A-DS3P Mainboard
DDR3 hyperX 2x8GB
GTX 1060OC 6GB DDR5 Gainward
CORSAIR CX600 (600 Watt)
Be quiet Dark Rock advance 180 Watt cpu kühler
1TB WD hdd Festplatte
Corsair Carbide 100R gedämmt Midi Tower

Lohnt sich dieser Pc mit diesen Daten für 500 Euro (GEBRAUCHT) oder ist es zu teuer ? Kenne mich nicht so gut aus bitte um eine Antwort .

...zur Frage

Passt der Kühler in mein Gehäuse?

Ich wollte den Tower Kühler Be quiet DarkRock3 reinbauen

bekomme ich dann noch mein gehäuse zu

Gehäuse: Cooler Master MB600ML

...zur Frage

Passt der be Quiet! Dark Rock 3 CPU-Kühler auf das MSI Z170a Gaming M7 mainboard (und das alles in das be Quiet! Silent Base 600)?

Passt der be Quiet! Dark Rock 3 CPU-Kühler (oder der be Quiet! Dark Rock Pro 3 CPU-Kühler) auf das MSI Z170a Gaming M7 mainboard (und das alles in das be Quiet! Silent Base 600)?

...zur Frage

ist meine Konfiguration kompatibel, die Komponenten?

CPU: i5 8600K

RAM: 8GB Curcial DDR4

Grafikkarte: 6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X

Mainboard: MSI Z370-A Pro

Netzteil: 500 Watt be quiet!

CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 3 Tower

Festplatte: 1000GB WD Blue

SSD: 120GB Intenso High Performance 2.5

Soundkarte: Asus Xonar DGX

Gehäuse: .... (Vorschläge?)

...zur Frage

ich will mir ein pc zussammenbauen und hätte da eine frage zu?

passt mein CPU Kühler -> 600 Watt be quiet! Pure Power 10cm

in dieses Gehäuse -> Sharkoon AM5 Midi Tower ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?