Wie gut ist dieser Computer wirklich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi!

Der PC sieht mir ziemlich alt aus. Für Büroarbeiten würde er reichen aber für Gaming auf gar keinen Fall. Damit kannst du warscheinlich noch nicht mal battlefield 4 auf den niedrigsten Einstellungen spielen. Ruckelfrei spielst du damit nur 2D Spiele, aber keine 3D Spiele, wie die die du spielen möchtest. Such dir lieber etwas Besseres und Aktuelleres.

MfG Norminator2014

Praxston 14.11.2014, 15:28

zuende lesen hilft ;)

0

Der taugt gerade so als Büro/Multimedia-PC zum spielen ist der beim besten willen nicht geeignet.

Alles klar, vielen Dank: :D

Zum spielen hat mir der Händler jetzt diesen hier auch angeboten:

DELL Optiplex 7010 SF mit Quad-Core-Prozessor Mit Dell-Vor-Ort-Garantie bis März 2017 Installiertes Betriebssystem: Windows 8.1 Professional (64 Bit) Sockel: LGA 1155, Chipsatz: Intel Q77 Prozessor: Intel Core i5-3570, 4x 3,4 GHz, Cache: 6 MB, FSB: 1150 MHz Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR3-SDRAM, PC3-1060, 1600 MHz, erweiterbar auf 16384 MB, 4 Steckplätze vorhanden Grafikchip: Intel GMA HD 2500 Soundchip: Realtek ALC269Q HD Audio Interne SSD-Festplatte: 128 GB Optisches Laufwerk: DVD-Laufwerk Ethernet-LAN (Intel 82579LM) mit 10/100/1000 MBit/s Anschlüsse: 4x USB 3.0 (2x Front), 6x USB 2.0 (2x Front), 1x VGA, 2x DisplayPort, 1x seriell, PS/2, 2x Line-In, 2x Line-Out (je 1x Front) Erweiterungssteckplätze: 2x PCI-Express Laufwerksschächte: 1x 3,5" (intern), 1x 5,25" (extern) Gehäusefarbe: schwarz/silber Maße: 93 x 290 x 312 mm, 5.7 kg Inklusive Netzteil

Besser? :D

Nemesis900 14.11.2014, 15:37

Wenn dir der Händler diesen Rechner zum Zocken empfiehlt würde ich definitiv den Händler wechseln. Der ist erstens 2 Jahre alt. Und zweitens wurde der damals schon von Dell als Arbeitsrechner und nicht als Gaming Rechner verkauft. (Für wieviel wollte er dir den denn verkaufen?)

0
GrauS28 14.11.2014, 15:40

NEIN NEIN NEIN! Vergiss diesen Händler! Sowas sollte man nicht einmal mit ''Gaming/Spielen'' in einem Satz erwähnen. Der will der ernsthaft erst einen Pc mit einem 8 Jahre alten e8400 andrehn, (vor 8 Jahren war der absolute Bombe, einer der am besten übertaktbaren Cpus überhaupt fast 50% oc potential, aber heut nurnoch ~30€ wert) welcher nicht einmal eine Grafikkarte besitzt.

Und nun bietet er dir einen 'etwas' besseren i5 3570 an, (schon leicht veraltet aber mit eine starken Grafikkarte noch genug für aktuelle Spiele) welcher ebenfalls keine Grafikkarte besitzt und behauptet er sei zum Spielen?:D Das sind alles normale Office/Media-Pc's.

0
aber dann nicht abgeholt - daher auch ziemlich günstig.

der muss da aber sehr lange gestanden haben. was ist denn da "günstig"? was will der händler dafür haben?

gut geeignet wäre er für einfache büroanwendungen. für alles andere eher nicht

Der Rechner ist (zum Zocken) Schrott

hallo, ich empfehle dir, die komponenten selbst auszusuchen, die gutefrage community würde dir gute zusammenstellungen präsentieren können. den pc kannst du dir dann fertig liefern lassen. stelle einfach eine neue frage, mit deinen ansprüchen (z.b. welche spiele du spielen willst und wieviel geld du maximal ausgeben möchtest)

Wie teuer?

Das Teil würde Far Cry 4 nicht mal auf niedrigster Grafikeinstellung packen

Der PC ist EXTREMST veraltet!

Ehm... Sind meine Augen gerade etwas müde? Also ich sehe gerade keinen Preis :/ Mehr als 300-400€ ist der nicht wert, spontan geschätzt

Was möchtest Du wissen?