Wie gut ist der BMW 118 bzw 116?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tu dir selbst ein Gefallen und kauf dir KEINEN 116i! Der Motor hat rießen Probleme mit der Steuerkette, da gab es auch schon etliche Motorschäden.

Hier gibt es etwas Lektüre dazu, falls du mir nicht glaubst: 

http://www.1erforum.de/threads/das-leidige-thema-steuerkette-beim-116i.110264/
http://www.1erforum.de/threads/steuerkettenproblem-technische-order-bmw.13208/
http://www.frag-einen-anwalt.de/Motorschaden-aufgrund-fehlerhafter-Steuerkette-(BMW116i)---f252828.html

Usw ... die Foren sind voll damit.

Lass es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinten kann man da nur ohne Beine sitzen. Und über den Sinn eines Hecktrieblers mit so wenig Leistung kann man ebenfalls trefflich streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich bleibt die karre ein Zweisitzer! ;) Der 116 ist etwas schwach, der 118 geht da schon wesentlich besser. Sieht man am Ende auch am Verbrauch, der 118 muss nicht so stark kämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Fahre einen 118d Bj. 08 und bin voll und ganz zufrieden , hat noch nie Probleme gemacht . Allerdings gibt es bei den Diesel Modellen zwischen 2008-10 Probleme mit der steuerkette. Habe meinen schon bei bmw gehabt und die prüfen lassen und meine läuft einwandfrei .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?