4 Antworten

Es ist natürlich nicht das beste Scope, das ist klar. Es liegen zwischen der kleinen Jing Gong G608 (G36C) ohne Scope und ohne Zweibein und diesem Modell ja auch nur ~40€ Unterschied - das ist nicht die Welt, also kann man sich denken, wie gut das Scope dann sein kann.

Generell ist ein Scope für 0,5er AEGs nicht wirklich sinnvoll, weil man zur Zielerfassung viel länger braucht und man im Sichtfeld recht eingeschränkt ist. Die Reichweite ist einfach zu gering, dass ein Scope Sinn machen würde.

Sehr viel besser eignet sich ein gutes Red Dot - damit kann man schneller zielen.

Lg

Nun es ist ein ganz einfaches mit 3facher Vergrößerung, dieser JingGong G36 Clon ist vielleicht der Beste für den Preis, aber gute G36 kosten das doppelte und mehr. Spar dir lieber das Geld oder hole dir dafür eine gute Cyma BackUp-/AEP (elektrische Pistole).

sagen wir mal so, es ist besser sich eine zusätzliche Optik zu holen 

Anscheinend passt es gut zu dir, denn das Beste is es nicht. Ehrer suboptimal. Genau wie deine Rechtschreibkenntnisse. Entweder heißt es Zielfernrohr oder Scope. Ist es denn so schwer, einmal die Rechtschreibkorrektur zu nutzen? Und wenn du mal kurz drüber nach denkst... eine AEG mit Scope und Zweibein und und und für 164€??? Ich glaube nicht. Eine gute Optik kost das allein. Davon abgesehen bringt dir ein Red Dot mehr, da dass Sichtfeld größer ist.

Was möchtest Du wissen?