Wie gut heilt eine Hornhautverletzung bei einer Katze

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Katzenkerlchen kann es bestimmt länger ertragen als Du .... uns ging das bei unserer kleinen Micky genauso. Ein Vogel hat ihr ins Auge gepickt und das Auge was zweieinhalb Wochen zugenäht. Jeden Tag 2x mussten wir die Salbe durch den Lid-Schltz geben - aber es hat sich gelohnt - es gab nachher noch nicht einmal eine Trübung auf der Linse.

PS - hilflos sieht er nur aus - ist er aber bestimmt nicht :-)

Danke für die netten Worte und die Aufmunterung :-) Ich hoffe ja auch das Beste, durchhalten ist angesagt!

0

Ich stimme meinen Vorrednern zu. Eine Tierklinik handelt im Allgemeinen verantwortungsbewusst und bestünde nicht wirklich eine reelle Chance, dass das Auge wieder wird, würden sie diese Tortur nicht durchziehen!

Meine Katze hat damals dank des Tierarztes und guter medizinischen Versorgung ca. drei Wochen gebraucht, bis sie wieder klar gucken konnte. Es ist wie mit kleinen Kindern: schenkt man ihnen besonders liebe Aufmerksamkeit, heilen sie schneller.

LG 2kiba

Ja das hoffe ich auch, deshalb fahre ich ja auch jeden Tag in die Klinik und der Kleene freut sich immer so und räkelt sich auf dem Boden hin und her, obwohl er ja diese Halskrause trägt. Na dann schauen wir mal heute wieder, wie es ihm geht :-) Danke DIR!

0
@ivonnecz

Er wird schon wieder in Ordnung kommen. Man muss halt nur starke Nerven haben und darf die Hoffnung nicht aufgeben Ich wünsch euch alles Gute und viel Kraft. LG 2kiba

0

Was möchtest Du wissen?