Wie gut funktioniert Sonnenschutz-Kleidung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann muss er sich aber einen Ganzkörperanzug kaufen, mit 2 Schlitzen für die Augen. ;-)

Ich hatte sowas mal für mein Kind, so als Badeanzug, kurze Hose mit Shirt, fand es aber total unpraktisch, grade wenn es nass ist und den Rest des Körpers, der rausschaut muss man eben auch noch eincremen, sonst bringt es nichts. Grade im Gesicht bekommt man schnell Sonnenbrand. Ich benutz jetzt ein Sonnenspray, das sofort einzieht.

Nahezu alle Textilgewebe reduzieren drastisch die UV-Strahlung. da kommt kaum noch etwas durch. Das ist also wieder mal ein gelungener Werbegag um den Dummen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Im Gegenteil, es gibt spezielle Gewebe, die viel UV-Strahlung durch lassen, damit man unter der Bluse auch braun werden kann. Das funktioniert nicht 100 %, aber die typischen weißen Körperpartien werden schon reduziert.

Meine Beste hatte mal so einen Hauch von Bikini, der war schon fast transparent. Helle Stellen waren nach dem Sonnenbad kaum noch zu bemerken. Allerdings wenn sie damit ins Wasser ging, kam sie fast nackend heraus und den Herren am Strand fielen die Augen aus dem Kopf.

Also, normale Kleidung, möglichst aus Naturfasern und ein schicker Strohhut mit breiter Krempe, dann ist Daddy gut versorgt.

Man muss sich mal die Bewohner der Wüste ansehen, die sind angezogen, fast wie wir im Winter. Die wissen warum!

Kauf ihm einen Sonnenschirm! Nehm ich auch immer mit, wenn die Sonne zu stark scheint.

Das ist aber kein Ersatz für Sonnencreme. Hab ma glesen, das im Schatten die UV Strahlung nur um 20% reduziert ist.

0
@Nanni81

Fast, nur genau Falsch herum! Die Strahlung wird nicht um 75-80% reduziert!

0
@Jacquiline

-nicht xD

Die Strahlung wird um 75-80% reduziert!

Ich sollte nicht so oft am Satz herumbasteln xD

0
@Jacquiline

Wird sie oder wird sie nicht? ;-) Also ich hab es so herum gelesen, habs mir extra gemerkt, weil ich es ziemlich unglaublich fand.

0
@Nanni81

20-25% kommen nur noch durch ;) Liegt aber eher an Reflexionen etc.

0

Was möchtest Du wissen?