Wie gut findet ihr in YU-Gi-Oh! das Phantomritter-deck von den Legendary Hero decks?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

bei einem Phantom Knight Deck hat man schon diverse Möglichkeiten, das Deck spielstark zu machen, da Du viele gute Fallen (z.B. Lost Wind, Gozen-Match usw., was halt gut gegen das derzeitige Meta ist) spielen kannst.

Aber diese Fallen sind im Legendary Hero Deck nicht enthalten und auch die Schlüsselkarten, die man 3mal spielen muss, sind nicht so oft vorhanden, daher ist dieses Deck als solches nicht besonders gut.

LG Kirito

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

was ist das derzeitige Meta-Deck?

0
@Nietohe

Du meinst Meta Decks

die aktuellen Top 5 wären

-Invoked Varianten
-True Draco
-Sky Strikers Varianten
-Altergeist
-Trickstar Varianten

Aber auch Rogue Decks wie Paleozoic können gut mithalten. Andere gute Decks, die in der Meta gut mithalten können, wären noch Cyber Dragon, Gouki, Burning Abyss, Spyral, Danger Dark World, Danger Varianten, Donnerdrachen, Blackwing usw.

1

Nicht so gut.

warum?

Und wie D/D/D?

bzw. Schwarzflügel?

0
@Nietohe

Hallo,

D/D/D ist trotz Link noch ein ziemlich gutes Deck, kann aber trotzdem nur schwer mit der Meta mithalten.

Blackwing ist dank dem zuletzt erschienen Support ein nicht zu unterschätzendes Deck. Ein Kumpel und ich haben ein Blackwing Deck und diese können gut mit der derzeitigen Meta mithalten.

0

Was möchtest Du wissen?