Wie günstiges dog-kart bauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In erster Näherung würde ich zu Rädern von einem alten BMX-Rad tendieren, die sind robust und man kann sogar eine Felgenbremse anbringen.

Den Rest erst mal einfach aus Holz, und zwar möglichst klein und leicht und eher zum draufsetzen. So Art zweirädriges Sulky. Dann brauchst du nicht mal 'nen Drehschemel zum Lenken.

(Außer du hast einen zugstarken Schlittenhund.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?