Wie günstige und schöne Tischplatte selbst machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fahr mal ins Grüne, da wo noch Kühe sind, da findest du auch sicherlich einen Bauernhof, auf den Gehst du und fragst den Bauern nach altem Holz. Latten und Bretter, die können ja ruhig ein wenig gammelig sein.

Entweder du zahlst dem Bauern ein paar Euro oder er ist froh wenn er das Holz los ist. Zu Hause kannst du dann das Holz mit der Drahtbürste bearbeiten und danach noch schön schleifen. Dann ein Untergestell gebaut und die Bretter von unten her festgeschraubt.

Du kannst es Natur lassen, mit Antikwachs bearbeiten oder matt lackieren. Habe so auch schon Schränke, Tische und Regale gebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Leimholzplatten, Unterkonstruktion aus Leisten (auc UK-Leisten), in die Mitte Mosaik aus Fliesenresten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es einige Möglichkeiten, vor allem wenn sie rustikal aussehen darf.

Allerdings wird man gewisse Werkzeuge einfach brauchen wie etwa Hobel, Sägen, Bohrmaschine, Schleifer in der einen oder anderen Form oder auch größere Klemm- beziehungsweise Schraubzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blueseenInvest
13.07.2017, 11:04

das ist gut, wenn man das holz kostenlos bekommt...

0

Was möchtest Du wissen?