Wie Gruselgeschichte verfassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm das richtige Wortfeld, beschreibe zum Beispiel ganz langsam, wie jemand stirbt.

Sowas habe ich mir auch schon gedacht, beschreiben wie die Eingeweide etc. rausfliegen usw.

0
@SagwaniX

Das wär dann eher ne Gore-Erzählung oO

Überleg dir, wann du eine Geschichte "gruselig" findest, oder was eine gute Horrostory für dich braucht. Am Einfahcsten ist es mit den psychologischen Faktor zu spielen, Schritte im Dunkeln, Knarrende Türen etc. sorgen für das richtige Gruselfeeling.

Geh genau auf die Empfindungen deiner Hauptperson ein, was sie denkt etc.

0

Wenn mir nicht die richtigen Worte einfallen, suche ich immer nach Synonymen. Z.Bsp. Google->"Synonym Eingeweide"

Was möchtest Du wissen?