Wie gründet man einen Softair Verein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das F im Fünfeck stellt eine Privilegierung für Waffen dar, denen generell eine geringere Gefährlichkeit im Vergleich zu Feuerwaffen zugemessen wird. Somit ist es u.a. gestattet, mit AS-Waffen gem. § 12 Abs. 4 Nr. 1a WaffG nicht nur auf Schießstätten, sondern auch innerhalb eines befriedeten Besitztums ohne Schießerlaubnis zu schießen.
Erforderlich ist die Erlaubnis des Geländebesitzers und eine klare umfriedete Abgrenzung des Privatgeländes. Dem Gefährdungsausschluss unbeteiligter Dritter muss Rechnung getragen werden.
Die Kugeln dürfen das befriedete Besitztum nicht verlassen. Dies kann durch einen entsprechend hohen Mauer oder engmaschigen Zaun erreicht werden. Bei Zäunen, die grobmaschiger sind, ist eine sog. Safezone einzurichten. Dabei handelt es sich um eine Sicherheitszone, die mindestens die 1,5-fache Länge der Reichweite der stärksten Waffe im Spiel haben muss. Es empfiehlt sich einen Sichtschutz für die Umzäunung zu schaffen oder durch Warn- bzw. Hinweistafeln ist auf die Durchführung eines Airsoftspiels aufmerksam zu machen, damit unbeabsichtigte Falschinterpretationen und eine eventuelle Alarmierung polizeilicher Kräfte vermieden werden. Das Absperren rein mit Markierungs- bzw. Flatterbändern reicht hier nicht aus, da ein unbefugtes Betreten des Besitztum nicht wirklich verhindert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr braucht einen privat Platz der umzeunt werden muss  am besten noch mit sichtschutz dee Zaun mus von euern plat 3 mal so weit wie eibe waffe schießt sein und mann soll glaube ich immer wenn nan dort spielen geht es bei der örtlichen Polizei melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seit ihr 18 wenn ja dann müsst ihr das irgendwo anmelden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluss13
14.03.2016, 19:46

Ja sind wir, bloß wo meldet man sowas an?

0
Kommentar von SkJeSiCo
14.03.2016, 20:20

anmelden musst du garnix das ist ist ja kein Feuerwerk

0

Was möchtest Du wissen?