Wie gründe ich eine Wohngemeinschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten findest du einen Vermieter der dir eine Wohnung zur Hauptmiete anbietet und erlaubt, dass du diese dann untervermietest. Meiner Erfahrung nach nicht so einfach, weil Familien meist bevorzugt werden und viele Vermieter keine WG wünschen.

wohngemeinschaft = mehrere leute (meinst studenten) wohnen gemeinsam in einer wohnung und teilen sich die kosten.  also wenn du ein eigenes haus hast, kannst du zimmer vermieten wie du lust und laune hast.

was gibt es denn in einer wg zu leiten?

sexy1111 29.04.2016, 12:16

!!!!

0
Hexe121967 29.04.2016, 12:19
@sexy1111

dann schweig doch!

niemand wird sich darauf einlassen, bei dir miete zu zahlen und sich dann von dir irgendwelche vorschriften machen zu lassen.  normalerweise bestimmen die wg-mitgleider ihre "regeln" (küchendienst, putzdienst etc.) innerhalb der wg selber 

0

Was möchtest Du wissen?