Wie großes Aquarium mit Fadenfische?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das kommt ganz darauf an, welche Fadenfische du halten möchtest, denn es gibt ja diverse Arten:

- Honigguramis z.B. kommen mit einem 60er AQ aus

- Zwergfadenfische kann man ebenfalls in einem 60 cm AQ halten

- Blaue Fadenfische (die es auch in anderen Farben gibt) brauchen ca. 150 l

- Mondschein-Fadenfische brauchen dagegen schon 300 l

- Mosaikfadenfische kommen in einer Paarhaltung mit 150 l aus

- Wulstlippige Fadenfische brauchen ein 80 cm = ca. 100 l AQ

Für jeden etwas dabei - wie du schon weißt, entscheidend sind eben auch die Wasserwerte, wenn du die Tiere pflegen und nicht totpflegen willst.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aquafreund
07.03.2016, 14:19

Dankeschön.

0

Hi es kommt drauf an welchen du haben willst, wieviele und ob du züchten willst. Beim Züchten würde ich zB eher ein Becken nehmen mit einer geringen Höhe. Beim Zwergfadenfisch reichen zb 60-120l für den blauen Fadenfisch sollte man schon mindestens 150-300 Liter haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :D

Es kommt auch darauf an welche größe deine Fadenfische haben. Bei Fischen mit einer Länge von 2-5 cm brauchst du zB. 2 Liter Wasser pro cm Fischlänge.

Eine genaue Tabelle womit du die Anzahl deiner Fische im Aquarium berechnen kannst findest du unter: http://www.aquariumkaufen.at/

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

Liebe Grüße ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wieviele Fische du generell in deinem Becken haben willst.

Daumenregel: Die ausgewachsene Größe aller Tiere zusammengerechnet sollte maximal gleich groß sein, wie die Breite deines Aquariums.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aquafreund
07.03.2016, 14:03

eigentlich wollte ich ein artenbecken machen...

0

Was möchtest Du wissen?