Wie groß wird mein Hund nun?

6 Antworten

Ist ein mischling kann man nicht genau sagen. Entweder kommt er mehr nach der Mutter oder dem Vater oder 50:50.

Und mit 6 Monaten ist das Größenwachstum noch garnicht abgeschlossen. Meist so zwischen dem 10-12 Monat. 

Also lass dich überraschen abwarten und Tee trinken :-) 

oder er kommt nach dem Urgroßvater;) Oder nach allen zugleich.

5

Mach mal ein Foto. 

Bei Mischlingen weiß man nie, was rauskommt, ein Riese wird es aber wohl nicht werden.

Einen Dackelbordermix würde ich auch gerne mal sehen!! Die arme Mama...^^

2

Schau dir die Pfoten an. Je größer sie sind (im Verhältnis zum Rest), desto größer wird der Hund.

Freundin will sich einen Border Collie kaufen! :((

Hallo, eine Freundin will sich unbedingt einen Border Collie kaufen. Ich hab ein Problem damit, weil sie sich wirklich nicht gut mit Hunden auskennt. Sie hatte nie einen Hund und Erfahrung hat sie auch nicht.

Ein Border Collie ist ja wirklich nichts für Anfänger und dann noch ein Arbeitshund... So ein Hund muss gefordert werden und ich denke nicht, dass das der richtige Hund für sie wäre. Einen anderen Hund will sie nicht. Ich will mit ihr nicht streiten oder so... Ich hab einen Border Collie, deshalb will sie jetzt auch einen ._. Ich hab ihr auch vorgeschlagen, dass sie sich auch um meinen kümmern darf und so. Aber nein, sie muss einen eigenen haben.

Ich hab Angst, dass ihr Hund vielleicht mal im Tierheim oder so landet, weil sie sich nicht um ihn kümmern kann... Was soll ich machen? ;(

...zur Frage

Wie Hund Ruhe beibringen?

Hi, wir haben einen Labrador Border Collie Junghund (6Monate)Er ist ein toller Hund und hört auch super, nur haben wir das Problem, dass er sehr aufgeregt wird, wenn er fremde Menschen oder Hunde sieht und dann gar nicht mehr hört.
In der Hundeschule haben sie uns empfohlen ihm beizubringen auf Komando ruhig zu werden
Aber wie?
Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Mein Vater will mir keinen Hund holen.. 😩🙏🏼 HILFE!?

Mein Vater geht um 14:00 oder 15:00 Uhr in die Arbeit also er ist von 05:00-14:00 Uhr zuhause.Ich geh noch in die schule aber könnte bevor ich in die schule geh noch mit dem hund gassi gehe (wenn ich einen bekomme 🐶) Wenn ich in die Schule geh kann mein vater solange auf ihn aufpassen.ich bin so ungefähr 13:15 uhr zuhause und dann würde ich mit ihm nochmal gassi gehen! (und abends nochmal für 1-2 h) Aber mein Vater ist sich noch nicht sicher ob ich bereit für ein hund bin obwohl ich schon oft hunde von freunden von mir mit mach hause gebracht habe und ihm gezeigt habe das ich weiß wie man mit hunden umgeht usw,mein Vater denkt das es ich nicht mit ihm gassi gehen würde obwohl ich alles für mein hund tuen würde,mir wäre es egal wenn ich SCHLAFLOSE nächte mit dem hund verbringe... ALSO lange rede kurzer sinn: Kann mir jemand helfen bzw tipps geben meinen Vater dazu überreden kann?! 🙏🏼🙏🏼 was soll ich nur tun 😩 Soll ich mit meinem Vater ins tierheim gehen und dann evt mit dem hund spazieren gehen damit ich es meinem vater beweisen kann ? Ich weiß nicht mehr weitere...Ich bin einfach verzweifelt 💔😖 Ich würde alles tun um einen Hund zu bekommen!!!
...zur Frage

Wolfsspitz,erfahrung?

Hallo,wir haben schon einen Hund ( münsterländer-bordercollie mix) er ist ziemlich groß ,schulterhöhe 61-64cm. wir wollten uns noch einen Hund zulegen . Einen wolsspitz-collie mix. Weiß jemand wie groß die werden,bin ein sehr sportbegeisterter mensch & will auch das dieser Hund mich beschützen kann,auf skateboard ziehen kann & sowas. Ich habe die befürchtung,dass der Hund doch eher so klein wie ein spitz ist & dafür echt nicht geeignet ist. Danke im voraus für die antworten:)

...zur Frage

Angsthund attakiert familienmitglied, was tun?

Also die Situation ist wie folgt. Wir haben uns vor etwa 6 wochen einen neuen Hund in die Familie geholt. Das Problem ist nur, dass mein Vater zu der Zeit im Ausland tätig war und eine Woche später den Hund kennenlernte. Seitdem haben wir das Problem dass der Hund meinen Vater scheinbar nicht als Familienmitglied anerkennt. Der Hund zeigt auch sehr wiedersprüchliches Verhalten. Manchmal wedelt er mit dem Schwanz und dann eine Sekunde später stellt er die Haare und bellt meinen Vater an und versucht auch scheinbar auf ihn loszugehen. Bisher konnte nur meine Mutter den Hund davon abhalten. Sie schimpft dann nämlich logischerweise immer mit dem Hund. Bisher hat der Hund meinen Vater bereits 2 mal gezwickt und es war blutig. Dann gibt es noch Situationen, wenn mein Vater unseren anderen Hund, der schon länger bei uns lebt streichelt dann kommt wiederum der Hund und lässt sich auch streicheln. Was wir wissen ist, dass unser neuer Hund ein Angsthund ist, am Anfang wollte er nicht mal ins Haus und nun will er nicht mehr raus. Meine Frage ist nun ob sich hier jemand mit sowas auskennt und mit ein paar Tipps geben kann. Wir wollen den Hund nicht zurückgeben und ein Hundecoach ist sehr teuer. Falls jemand helfen kann beantworte ich auch gerne alle aufkommenden fragen zum Hund.

...zur Frage

Gibt es Kurzhaar Border Collies?

Gibt es Kurzhaar Border Collies? In einem kurzen Film (Der Border Collie - Ein Hund mit besonderen Ansprüchen - HundeWissen) gibt es einen Bordercollie der heißt Fee. Sie hat kurzes Fell, sieht aber trotzdem schön aus.

Uns hat man gesagt, wenn wir unserem Langhaar Border Collie das Fell schneiden, wächst vor allem die Unterwolle und das sieht dann echt schlimm aus. Bis jetzt haben wir ihn deshalb immer nur auskämmen lassen.

Wisst ihr ob es Langhaar und Kurzhaar Border Collies gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?