Wie groß werden japanische Bonsai Bäume?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Esme5,

@EP2fan hat völlig Recht, dass es sich bei einem Bonsai um ganz normale Bäume, Sträucher oder verholzende Pflanzen handelt, die nur durch die Gestaltung klein gehalten werden!

Ich möchte mir so ein Kit zum anpflanzen bestellen.

Glaube mir, bis der Samen aus dem Kit so aussieht, wie auf dem Bild werden viele Jahre vergehen, denn wenn er nicht fachgerecht gepflegt, heißt die Pflegebedingungen für die jeweilige Art erfüllt wird, segnet er vorzeitig das zeitliche!

Weit einfacher wäre es, ein Bäumchen, das bereits 7-8 Jahre alt ist, aus dem Fachhandel, oder günstiger aus dem Baumarkt oder Gartencenter zu besorgen!

Kann man ihn auch als "Bäumchen" auf sein Fensterbrett stellen? So stelle ich mir das nämlich vor

Nur bedingt, das kommt auf die Art an, denn oft sind die Samen von Freiland Pflanzen, die nur im Freien, auch im Winter, gedeihen, oder kühl und hell überwintert werden müssen!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du aus Samen einen Bonsai gestalten willst mußt du mit mindestens einem Jahrzehnt Zeitaufwand rechnen!

Die meisten Bäume eignen sich zudem auch nicht für die Kultur im Zimmer am Fenster.

Einheimische Baumarten gehen dort ein.
Tropische oder Subtropische Pflanzen ist es dort im Winter zu dunkel und viele Arten verlieren einen Teil oder ihr ganzes Laub. Zudem sind sie bei ganzjähriger Zimmerkultur sehr anfällig gegen Krankheiten und Schadinsekten, da sie kaum Abwehrkräfte entwickeln.


[Link entfernt]



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So groß wie du willst . Das bestimmst du durch Wuzelbeschneidung und Topfgrösse. Mit Samen dauerts allerdings ewig , hol dirn kleinen Bonsai-Baum . Samen gibts überall online einzeln .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe bestimmst Du selber. Bonsais sind ganz normale baum.- oder heckenartige Gewächse, die ständig zurückgeschnitten werden um die bonsaitypische Form zu erzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esme5
01.01.2016, 12:38

Kann man ihn auch als "Bäumchen" auf sein Fensterbrett stellen? So stelle ich mir das nämlich vor

0

Was möchtest Du wissen?