Wie groß werde ich (m.15 und 162 klein)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Dein Fall ist allemal interessant. Passieren kann noch alles - auch 20 cm. Aber ich würde mal einen Arzt rechnen lassen. Für die Vorhersage der späteren, ausgewachsenen Größe eines Kindes stellt der behandelnde Arzt - in der Regel ein Endokrinologe – das biologische Alter fest – das "Skelettalter". Wie viel Wachstumspotenzial noch in den Knochen steckt, ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich – es deckt sich nicht mit dem Lebensalter des Kindes. Erst anhand eines Röntgenbildes – meistens vom Handwurzelknochen der linken Hand – lässt sich der Entwicklungsstand bestimmen. Nach dem Abgleich mit einer Erfahrungstabelle kann das künftige Wachstum mit hoher Präzision bestimmt werden. Die Genauigkeit liegt bei 75 Prozent. Und dann bitte mal ein feedback - interessiert mich. Alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rengosrengo
08.11.2015, 00:12

 was soll ich meiner Mutter sagen das möchte sie wahrscheinlich nicht bezahlen?

0

Deine Schuhgrösse könnte Aufschluss geben, Die Füsse wachsen vor dem Körper (ebenso die Hände, doch darauf ist weniger Verlass).
Und wieso frägst du hier, wenn der Arzt deine Frage bereits beantwortet hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist doch erst 15 ? :D hast noch paar Jahre Wachstum vor dir ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rengosrengo
03.11.2015, 00:21

Hast du eigentlich gelesen wie gross meine Eltern sind?

0

Was möchtest Du wissen?