wie groß und wie teuer darf eine Wohnung sein wen das amt zahlen tut?

4 Antworten

Für einen Single darf die Wohnung zwischen 45 qm - 50 qm haben !

Was sie dann in der Stadt deiner Ausbildung kosten darf,kannst du nur übers Jobcenter genau erfahren,das müsste dir normalerweise auch dein jetziges beantworten können.

Um einen ersten Überblick zu bekommen,kannst du im Internet unter ,, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien " einmal nachlesen.

Dir stünde dann auch eine Erstausstattung der Wohnung zu,wenn du nichts mitnehmen kannst und die Kosten für einen Umzug würdest du in Form einer Kostenübernahme für einen LKW - oder Transporter ( Mietfahrzeug ) bekommen,Helfer müsstest du dir selber besorgen,dann gibt es ggf.noch einen Zuschuss um diese Verpflegen zu können.

Ein Antrag auf ein zinsloses Darlehn kannst du dann auch stellen,damit du deine Kaution für die Wohnung zahlen kannst,das zahlst du dann in monatlichen Raten zurück.

das sagt Dir der Mietspiegel in Deinem neuen Wohnort ... qm. sind so bis maximal 55

ich wohne in Waldkraiburg (Mühldorf Kreis) und die nächste Ausbildungs platz ist in Rosenheim und jetzt muss ich vom am eine Wohnung bezahlt lassen das ich meine Ausbildung dort machen kann und weis nicht wie viel sie kosten darf und wie groß sie sein darf

Hartz IV Wohnungskosten verschiedene Städte

http://www.harald-thome.de/oertliche-richtlinien.html

Da kannst Du nachschauen wie hoch die Miet sein darf.

MfG

Johnny

Was möchtest Du wissen?