Wie groß sollte ein Grill für 5 Personen sein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, du schaust bei Weber Grills? Die Maße sprechen dafür ;-)

Für 5 Leute reicht der 47er locker aus. Du musst nämlich auch bedenken, dass der große Grill mehr Holzkohle braucht, welche ja dieses Jahr schon wieder teurer geworden ist.

Im Zweifel immer den größeren Grill nehmen. Die Grilkohle kanst Du bequem zusammenschieben, wenn Du nicht so viel Platz brauchst. Den Grillrost zu "erweitern", wenn er zu klein ist, ist eher schwierig... :-)

Hey du,

also ich schau immer auf https://www.derhobbykoch.de/, die haben eine gewaltige Auswahl an Kochutensilien. Da findest du auch mega viele verschiedene Grills. Kleine oder Große, Gas oder Kohle, schau mal rein.

Nimm auf alle Fälle den größeren, was man hat, hat man und es ist doch gut, wenn viel Platz vorhanden ist! Kriegst ja auch mal Gäste!

Ich denke, ein Grill kann nie groß genug sein ;)

Was möchtest Du wissen?