Wie groß soll das Terrarium einer Königspython sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallöchen,

also ich halte mir selbst Python regius und bin grad dabei ein neues Terrarium zu bauen. meins wird die Maße 200x80x100cm haben wo später zwei ausgewachsene Tiere platz drin finden werden. ich glaub die mindest Maße für ein ausgewachsenes Tier beträgt 140x60x80cm oder so und pro Tier mehr 1quadratmeter mehr aber wie schon gesagt wurde mehr ist immer besser es darf nur nicht zu groß sein weil es dann schnell zur Futter verweigerung kommen kann. ich empfehle dir für ein einzelnes Tier etwa 160x80x100cm damit kannste nichts falsch machen ;o)

glg Jeanny

also ich habe eine python und ich glaube das sie mir echt dankbar ist ich habe sie aus tschechien rüber geholt total krank usw. gefressen hat sie auch nicht also musste ich sie pflegen ich habe sie auch nur geholt weil sie mir leid getan hat also könnt ihr mir nicht erzählen das ihr so ein schönes tier in einen zoo fahren würdet in zoo´s arbeiten nur tier schänder habe auch noch 4 netz pythons und 3 boas und meinen tieren geht es super schönen tag noch

Mir wurde mal von einem Biologen gesagt, dass das Terrarium für eine Schlange zur artgerechten Haltung nicht zu groß sein kann. Er sagte mir damals, dass er es generell nicht für eine gute Idee hält, Schlangen als Haustiere zu halten und man dies Zoologischen Gärten überlassen sollte.

der königspython ist ein regelrecht bewegunsscheues tier, welches weder in einem 120x60x60 terrarium, noch in einer 50m2 anlage besonders oft sein versteckt verlässt, außer zum aufwärmen.

0

Also ich frage mich auch, ob du eine Königspython halten solltest, wenn du nicht mal über die elementarsten Dinge informiert bist und diese hier erfragst. Aber vielleicht tue ich dir unrecht und du willst gar keine Schlange halten sondern dich als Tierschützerin für eine Schlange in einem zu kleinen Terrarium einsetzen. Dann will ich nichts gesagt haben.

meine vorredner haben recht. lasst die schlangen, wo sie hingehören. nämlich in tropischen gefilden u keineswegs nach deutschland. mit einem kauf unterstützt u rechtfertigst du nur solche importe. und auch hier aufgewachsenen gehts im zoo besser.

der königspython kommt nicht aus tropischen gefilden ;-)

0

es gibt gesetzliche richtlinien dafür. in jeden buch über den königpython zu finden ;)

Was möchtest Du wissen?