Wie groß sind Feenkrebse (Nauplien) am ersten Tag nach dem Schlupf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Nauplien sind zwar klein ungefähr so: . Aber dennoch als solche zu erkennen. Schau mal in diesen Thread: http://www.urzeit-krebse.com/de/forum/38-Aufzuchtberichte--Berichte/6735-Feen-Mix-Aufzucht---Streptocephalus-sirindhornae Sind zwar sirindhornae, aber wie die Nauplien aussehen kannst hier sehr gut sehen. Vllt meldest du dich dort an, da werden deine Fragen bestimmt schnell und gut beantwortet :)

Sie müßten mit bloßem Auge zu erkennen sein, sind aber noch deutlich kleiner als 1mm. Vielleicht wird das Wasser aber auch zu warm.

Info http://www.urzeit-krebse.com/de/feenkrebse

IlsaLundt 14.03.2012, 13:09

Ideale Aufzuchtbedingungen. Wassertemperatur bei 16°-28° Celsius. 12-16 Std Lichteinfall. Geeignet sind abgstandenes Leitungswasser, Quell- oder Aquaurienwasser. Für schnelleres Wachstum hat sich eineFuttermischung aus Trockenhefe, etwas Zucker und gem. Fischfutter bewährt. Chlorellalgen, Microplan und Liquizell gehen natürlich auch. Gruß IID

0

Was möchtest Du wissen?