Wie groß sind Balletttänzerinnen?

3 Antworten

Mindestens 1,65 stimmt nicht wirklich.

In den meisten Kompanien ist das Maximum ungefähr bei 1,70. Wenn man größer ist wird es für den Tanzpartner immer schwerer und schwerer Hebungen etc. durchzuführen. Eine größere Tänzerin braucht dementsprechend einen noch um einiges größeren Tänzer und das ist dann häufig schwer zu finden.

Ja., die meisten Porifitänzerinnen sind heute 1,65 m oder sogar etwas größer.

Früher war es egal und die Mäfhcen waren oft auch kleiner.

Ich vermute, sie hat höchstens 1,65 m gemeint ....

ich hoffe, sie meite irgendwas mit dass zu kleine Tänzerinnen zu kurze Beine haben :/

0

Was möchtest Du wissen?