Wie groß muss ein Katalog-Model sein?

6 Antworten

Wichtig in diesem Bereich sind vor allem Kontakte, den ohne funktioniert es nicht. Diese ganzen "Models" sind ohne Schminke oft nicht mal so besonders hübsch, sie sind aber denoch erfolgreich weil sie die richtigen Kontakte haben.

bei fotomodels gibts keine besonderen anforderungen an größe. i.d.r. sollte man aber nicht kleiner als 1,65 sein. beim lauftsteg sagte man immer ab 1,75m - aber das kann veraltet sein.

sorry, kompletter Blödsinn!

0

Es gibt keine Nur-Katalog-Models und keine Nur-Laufsteg-Models. Ein (professionelles) Model bekommt mal diesen, mal jenen Job. Die Bedingungen sind bei den großen Agenturen (= die fürs professionelle Modeln) leicht unterschiedlich, im allgemeinen weiblich Mindestgröße 173, Konfektion 38 oder 36 (bei manchen auch noch 34), Mindestalter 16 (bei manchen 14).

Große Modelagenturen in Deutschland: Hamburg: Louisa, MegaModels, ModelManagement, Most Wanted, M4Modelsmanagement, Body & Soul, Okay, Place, PMA, Spin Modelmanagement. - Frankfurt: East West. - München: Louisa, Most Wanted Models, Munich Models. - Düsseldorf: Thomsen, Model Pool, No Toys. - Berlin: Mega Models, M4Modelsmanagement, Seeds. - Stuttgart: Rothchild. - Nürnberg: Today's Models. Alles weitere findest du auf deren Seiten.

Was möchtest Du wissen?