Wie gross muss ein kampffisch Aquarium sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Die meisten Becken die man in der Zoohandlung sieht sind Verkaufsbecken. Dort sind die Tiere nur vorübergehend und nicht dauerhaft

10 Liter sind für die Meisten Tiere nicht Ausreichend. Am besten nimmst du min ein 20 oder 30 Liter Becken. Wichtig ist am Ende die Grundfläche.

Es ist immer Charaktersache wie viel Liter für einen Betta zu viel oder zu wenig ist. Du kannst aber mit der Norm Rechnen und ein 30 Liter Aquarium benutzen. Danach kannst du immer noch sehen, ob es dem Tier zu viel ist oder nicht.

Ein 10 Liter Becken ist meiner Meinung nach immernoch besser als ein Splendens in einem Gesellschaftsbecken oder gar in einem 100 Liter Becken. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man ein 10 L becken holt, kannse das auch direkt sein lassen. Denk dran, das es ein Tier ist. Und keine Wand. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MJMBADT
18.10.2016, 19:14

ich habe ein 240L Aquarium und ein 10L

0

Nein das ist nicht OK. 10L sind meiner Meinung nach viel zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?