Wie groß mu? die Terrasse für meinen Mieter sein, steht nix im Mietvertrag!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Über Größe der Terrasse und des Gartens sind die Angaben des Mietvertrages bindend. Wenn Dein Mieter die Miete wegen fehlender Angaben im Mietvertrag kürzen will, dann kann er das nicht gerichtlich durchsetzen. Hilfreich wäre ein Anhang zum Mietvertrag (Skizze) mit Lageplan und Bemaßungen von Terrasse und Garten. Schließlich hat dein Mieter die Mietsache vor Mietbeginn besichtigt und hoffentlich ein mängelfreies Übergabeprotokoll bei Mietbeginn unterschrieben.

Toll, Habe nun den Garten des Mieters auf 5x10m eingezäunt mit einem Schafsweidezaun, vorher war die Rede davon er solle seine 300m2 einzäunen, ich stelle Material. Tja wie gewonnen so zerronnen. Hätte er mal eingezäunt! Morgen legen ich seine Terrasse mit Teak Platten, Glaube es sind 2mx3m, Er wollte eine gepflasterte terrasse von ca. 30m² Bingo!!

0

das kommt auf das Haus, den Garten und Deinen Vertrag an. Du als Vermieter kannst sagen: Deine Terrasse hat genau 4 qm und Dein Garten hat 16 qm, sieh her: von hier bis hier. Das ist ja Deine Sache, was Du vermietest. Es gibt keine Vorgaben über die Größe einer Terrasse oder eines Gartens.

Über Größe der Terrasse und des Gartens sind die Angaben des Mietvertrages bindend. Wenn Dein Mieter die Miete wegen fehlender Angaben im Mietvertrag kürzen will, dann kann er das nicht gerichtlich durchsetzen. Hilfreich wäre ein Anhang zum Mietvertrag (Skizze) mit Lageplan und Bemaßungen von Terrasse und Garten. Schließlich hat dein Mieter die Mietsache vor Mietbeginn besichtigt und hoffentlich ein mängelfreies Übergabeprotokoll bei Mietbeginn unterschrieben.

Mietrecht Gartennutzung

Ich wohne in einem Miethaus mit 4 Mietpartein. Einer davon ist unser Hausmeister der im Erdgeschoss wohnt mit Terrasse zum Garten. Dieser beansprucht den Garten für sich allein obwohl weiter Mieter einschließlich mir ein Nutzungsrecht haben. Da ich und die weiteren Parteien kein Interesse an einer weiteren Nutzung haben, kann ich vom Vermieter verlangen den Mietvertrag so anzupassen das der eine Mieter als alleiniger Nutzer eingetragen wird. Dem Entsprechen auch eine Mietminderung einfordern.

...zur Frage

Muss man als Nachbar auch bei Abwasserrohren, den 3m Abstand einhalten?

 

 Der NAchbar macht Ärger - wie ist die Rechtslage?

...zur Frage

Mieter kümmert sich nicht um Garten

Daarf ich als Vermieter einen Gärtner bestellen, der den Garten der Mieter in Ordnung bringt, wenn sich die Mieter nicht um den Garten kümmern, obwohl es im Mietvertrag so vereinbahrt ist, und den Mietern dann die Kosten in Rech nung stellen?

...zur Frage

Meine Mieterin soll einen Zugang der Nebenmieterin,auf die ihr vermietet Terrasse auf drängen des Verwalters freiräumen?

Hallo, ich bin seit kurzem Eigentümerin einer vermieteten ETW in einer Wohneigentümergemeinschaft. Zu der vermieteten Wohnung gehört auch eine Terrasse, die auch im Mietvertrag angegeben ist. Auch im Grundriss ist die Terrasse eindeutig dieser Wohnung zugehörig! Meine Mieterin hat, um ihr Kaminholz aufbewahren zu können, ein Holzregal zu der Seite der Nachbarwohnung hin gestellt . Die Nachbarin kann nun nicht mehr über die Terrasse und die Gartentreppe MEINER Mieterin zu ihrer Wohnung. Auf dem Grundriss ist allerdings KEIN weiterer Zugang ersichtlich und auch aus dem Mietvertrag, den ich ja vom Vorbesitzer übernommen habe, steht nichts davon das diese Terrasse eine Art Gemeinschatfsnutzung ist. Darin steht nur unter sonstige Vereinbarungen, dass die Terrasse vom Mieter auf eigene Kosten gestaltet und gepflegt wird. Diese Nachbarmieterin verlangt nun einen Zugang über die diese Terrasse. Nun soll meine Mieterin vom Verwalter aufgefordert worden sein, eben dieses Regal zu entfernen um der anderen Mieterin den Zugang über die Gartenterrasse zu ermöglichen. Ob dieser Nachbarin im Mietvertrag ein Zugang über diese Terrasse eingeräumt wude weiß ich nicht. Meine Fragen... Kann der Vervalter dies überhaupt nun von meiner Mieterin verlangen? Könnte meine Mieterin die Miete kürzen sollte sie den Zugang ermöglichen müssen?

Und noch eine andere Frage...zählt ein Hobbyraum zur Wohnfäche hinzu wenn dort eine Art Atelier drin ist, oder generell nicht? Ich danke für Anworten... Lg Samtpfote

...zur Frage

Kann Vermieter Wäschetrocknen im Garten verbieten, Mietvertrag lautet- Gartenanteil zur Mitbenutzung

Seit 2005 haben wir eine Wäschespinne im Garten. Nach Verkauf des Hauses möchte der neue Eigentümer das Aufstellen der Wäschespinne generell verbieten. Im Mietvertrag steht " Vermietet werden ........ 1 Terrasse mit Gartenanteil zur Mitbenutzung". Ist der neue Vermieter dazu berechtigt?

...zur Frage

Fristlose Kündigung Mietvertrag - muss der Noch-Mieter die Miete bis zum Auszug bezahlen?

Ein Mieter ist mit 5 aufeinanderfolgenden Monatsmieten im Rückstand. Wenn ich ihm nun ausserordentlich fristlos kündige, dem Mieter aber eine Frist zum Auszug bis zum 28.02.2018 setze, der Mieter die Wohnung aber schon zum 31.01.2018 verlässt, muss er dann die Miete trotzdem bis zum 28.02.2018 begleichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?