Wie groß können weibliche Brüste werden und was haben sie für Fähigkeiten?

XD - (Mädchen, Körper, Frauen)

6 Antworten

Bis D, E, F, ich lach mich kaputt :D Lieber Fragesteller, die meisten deutschen Frauen haben selbst überhaupt kein Ahnung von BHs. Es gibt Unterbrustbänder in den Größen 50-135 wobei alles unter 60 und über 110 nur schwer aufzutreiben ist. Körbchen gibt es von AAAA (28AAAA bei dainty lady) bis mindestens M (Ewa Michalak). Die Buchstaben sagen nur in Kombination mit dem Unterbrustband etwas über die Brustgröße aus, 60E hat ein genau so großes Körbchen wie 65D, 70C, 75B, 80A usw. Das nennt man Kreuzgrößen. Die meisten Frauen liegen mit ihrer geschätzten BH-Größe meilenweit neben der Realität, die meistverkaufte BH-Größe ist seit Jahren 75B, die meistgetragene Größe nach richtiger Größenberatung im Bereich 65/70 E/F/G. Es gibt wirklich Frauen die zum Beispiel 50er Unterbrustbänder oder  britische "LL- Cups" brauchen, Beweis hier: http://www.brabandproject.com/gallery/search?band=&cup=LL&age=&brand=&sister_sizes=0&search=Search
Das zu BH-Größen.

Also es geht noch größer wie D es gibt noch E,f... Ich selber finds riesen Brüste nicht so schön (bin selber ein mädchen) zu klein sollten sie aber auch nicht sein wobei ich finde jede Frau sollte mit ihren brüsten selber zufrieden sein 👍🏼 ich finde b oder c schön 👍🏼

Also, Brüste verändern sich noch mal mit dem Körpergewicht. Zunehmen, mehr Brust, - abnehmen, weniger Brust.... und tiefer. Und dann gibts Komplexe. Das ist nämlich eine besondere Fähigkeit von großen und hängenden Brüsten: sie zeigen dann immer in Richtung Erdmittelpunkt.

Aber dann haben auch Männer ein Alter, in dem sie sie schön finden.

Körbchengröße 70C groß oder klein?

Hallo ihr lieben, Ich bin 14 1/2 Jahre alt und habe Körbchengröße 70C. Jedoch finde ich dass ich nicht sonderlich große Brüste habe. Wenn jemand hört dass man Körbchengröße C hat dann denkt an doch eher an normale und große Brüste oder? Ich weist dass das Körbchen genauso groß ist wie bei 75B nur dass der Umfang kleiner ist. Sind das also jetzt eher große oder kleine Brüste? Stimmt mal ab ;) Also sie passen schon gut zu meinem Körper ( ich bin 1,76m und wiege 56 kg also sehr schlank)

...zur Frage

ab welcher körbchengröße sind brüste als "groß" zu betiteln?

ab wann kann frau sagen, sie habe große brüste?

...zur Frage

Kleine Brüste - Spitzige Form - Große Brustwarzen

Hey! Ich bin 16, ca. 156cm groß, wiege 67 Kilo (!) Hab Körbchengröße 80C manchmal sogar 80D. Ohne Bh hab ich einfach kleine Brüste, die Spitzig sind und wie Körbchengröße A aussehen! Und ich habe ziemlich große Brustwarzen -.- denkt ihr meine Brüste wachsen noch?! Ich habe angst, dass wenn ich abnehme, dass sie noch mehr schrumpfen :'( Freue mich über jede Antwort. .. Mfg. Myrednais

...zur Frage

Warum gibt es immer noch Affen auf der Welt?

Hallöchen ihr lieben

Mich beschäftigt schon länger die Frage warum es immer noch Affen auf der Welt gibt ?

Es wird ja gesagt das wir von den Affen abstammen. Also von den Trockennasenaffen. Wir sind Primaten.

Ich Frage mich warum das die Evolutionstheorie, wie auch andere Wissenschaftler behaupten ?

Woher gibt es genaue beweise dafür ? Und warum gerade von den Affen ? nur weil wir Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten mit denen haben ist das kein Beweis dafür das wir von ihnen abstammen.

Wie wir wissen ist die Natur einfallsreich und kreativ. Und das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Ich Frage mich warum uns oder besser gesagt, mir das eingeredet werden will.

Fakt ist doch : Wir haben uns weiter entwickelt. Wir haben Verstand, Intelligenz, Sprache, und wir werden uns immer weiterentwickeln.

Und jetzt Frage ich euch : Was ist mit den Affen die noch auf der Welt leben ? Haben die die Entwicklung verpasst ??? Sind die Entwicklungsmäßig " hängen " geblieben ?
Wo liegt der Fehler bei denen laut Evolutionstheorie und Wissenschaftler ???

Wir wissen, das alle Lebewesen sich (weiter) entwickeln .......

Oder ist es eher der Fall das die Evolution und die Wissenschaftler ein Affiges Problem haben und die ihr glauben uns aufdrücken wollen ???

Also warum wird das denn behauptet ????

Ich danke euch herzlichst für die Antworten.

LG von Tileva

...zur Frage

Sind sämtliche Forschungen nicht nur ein Irrtum?

Was bestätigt uns Menschen, dass das, was die Forscher von Astrologie und Astronomie etc. Uns erzählen, stimmt? Woher wissen wir Menschen von Dingen wie dem Urknall? Woher wollen die Forscher das denn wissen, waren die da dabei oder was? Das geht ja garnicht. Auch wie die Menschheit entstanden ist, das ist so verwirrend, da müsste man schon wieder einige Fragen separat stellen. Ca. Ab der Steinzeit macht es (zumindest einigermaßen) Sinn zu behaupten, dass das Wissen durch mündliche, schriftliche oder andere Quellen weitergegeben wurde. Aber bei allem was DAVOR war, kann es nichtmal sein dass das Wissen in irgendeiner Weise durch Menschen verbreitet wurde, weil die zu der Zeit erst noch entstanden sind. Woher wissen wir also, ob das mit dem Urknall und dass das Universum unendlich ist alles stimmt oder ob es sich eigentlich nur durch Theorien von Forschern so "festgebrannt" hat, weil man etwas eingermaßen logisches suchte, an das man glauben kann?

...zur Frage

Wie groß sind diese Brüste in Körbchengröße?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?