Wie groß können Silberfischchen werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich wohnte mal in einer Wohnung mit Silberfischchen, die ich leider erst (in den tatsächlichen Mengen) bemerkte, als ich auszog: In einem Wohnraum hatten sie hinter einem Schrank die Tapete großflächig abgefressen.          

Vorher hatte ich nur ab und zu mal eins im Bad gesehen und mir leider keine weiteren Gedanken darüber gemacht.         

Besorg Dir im Drogeriemarkt Silberfischchen-Fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist ein silberfischchen wenn es silber ist etwa 1-2 cm groß ist und fühler hat dann ist es so ein tier. schädlich sind sie nicht .du hast recht das auftreten von solchen fischchen treten im bad oder küche auf ..wenn es viele von denen gibt kann es auf feuchtigkeit oder schimmelbefall hindeuten was sie nicht selbt auslösen sondern nur beseitigen.also kannst du sie ruhig als nützlich ansehn ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?