Wie groß kann ich ein Bild mit 2560x1440 drucken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei 90 x 60 cm hast du noch eine Auflösung von ca. 60 dpi... bei einem Betrachtungsabstand von mindestens einem Meter (und das ist bei so einem großen Bild ja wohl die Regel, wirst Du definitiv keine Pixel mehr erkennen. Man sollte sich mal klarmachen, dass ein normaler TFT Monitor lediglich eine Auflösung von ca. 96 dpi hat (ein Röhrenmonitor ca. 72dpi). Und bei dem erkennt man schon in normalem Leseabstand fast keine Pixel mehr. Selbst ein gedrucktes Bild in einem Prospekt hat in der Regel nicht mehr als 150 -180 dpi (Offsetdruck).

Ich bin kein Fan von diesem ganzen dpi Gerede, denn es ist eigentlich völlig egal mit wie vielen dpi du drucks, es kommt auf die Entfernung an, von der man das Bild ansieht. Wen ich zum Beispiel ein Bild mit 1 dpi Ausdruck und dass aus 50-100m Entfernung ansehe, sieht es auch nicht mehr schlecht aus, von einem Meter Entfernung jedoch schon.

An deiner Stelle würde ich einfach ausrechnen wie viele Pixel pro cm oder mm du hast. Du kannst dir ja dann selbst überlegen ob z.B. 5 Pixel pro mm ausreichend sind.

In deinem Fall:

2560 Pixel : 90cm = 28,4 Pixel pro cm oder 2,8 Pixel pro mm

Heisst, wenn du nicht die Nase aufs Bild drückst, sollte man auch keine Pixel sehen.

Bei 96 dpi wäre die optimale Größe ~68 x 38 cm. Bei 90 x 60 wirds also etwas einbüßen.

Was möchtest Du wissen?