Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dass zwei Menschen im selben Monat Birthday haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

rechne mit 4 Jahren als Maßstab die W-keiten für die jeweiligen Monate, dass ein beliebig ausgewählter Tag in diesem Monat ist. Jetzt hast du 12 Wahrscheinlichkeiten. Dann ist ₽[m].₽[m] die W-keit, dass sich zwei unabhängige Personen im selben Monat geboren wurden (Kriege, Krisen, etc. beiseite). Die Summe daraus ist die gesuchte W-keit. Dies ist exakt:

p = 178001 / 2134521

oder ca. 1,0006985 / 12.

Die dummen menschlichen Konventionen stören aber diese Berechnung. Irgendwann werden wir diesen primitiven Kalendar aufgeben müssen. Wer hätte die helle Idee, 28–31 Tage den Monaten zuzuordnen, statt sich an dem Mondzyklus zu orientiert (fast exakt 4x7 Tage!!)? Also gilt dies, nur solange wir diese dämliche Konvention nicht abgeschafft haben.

Seeehr hoch. 7 Milliarden Menschen - 12 Monate! 

Also, daran sieht man schon dass die Wahrscheinlichkeit sehr sehr hoch ist. Bin nicht das größte Mathegenie, aber ich glaube wenn du die 7 Milliarden durch 12 teilst kommst du auf die durchschnittliche Menge an Menschen, die in einem Monat Geburtstag haben.

Also die Wahrscheinlichkeit, dass sich solche Menschen kennenlernen ist sehr hoch! In der 5. Klasse gab es 3 Paare von Schülern die sogar am selben Tag Geburtstag hatten! Die haben sich ja auch getroffen und sogar jeden Tag gesehen.

du berechnest die W-keit, dass sich *irgendwann* 2 Leute mit gleichem Geburtsmonat treffen. Die Frage handelt sich aber vielmehr um die W-keit, dass zwei zufällig ausgewählten Menschen den gleichen Geburtsmonat haben.

0

Na ja die Wahrscheinlichkeit ist doch trotzdem ziemlich hoch...

0

Sehr hoch, da es ja nur 12 Monate gibt. Also 1 zu 12. 

Nicht ganz zu 1 zu 12, da die Monate ja eine unterschiedliche Anzahl an Tagen haben. So ist es wahrscheinlicher, dass 2 Leute im Oktober Geburtstag haben als 2 Leute im Februar

Was möchtest Du wissen?