Wie groß ist die Küche auf dem Bild ca?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Zeichnung ist die Spüle mit Abtropf 100 cm breit, der Herd ist 60 cm breit und die Fläche bis zum Fenster ist ca. 120 cm breit. 

Links der Spüle scheint noch ein Platz von 50 cm bis zum Wandende zu sein. 

Die klassischen Elektrogeräte einer Küche sind 60 cm breit, und viele Möbelteile ebenfalls. 

Natürlich kann man auch Kühlschränke oder Geschirrspüler mit 50 oder 45 cm breite bekommen, aber das scheint hier nicht nötig zu sein. 

So gesehen deckt es sich mit der Aussage des Vermieters, daß die beiden E-Geräte (Geschirrspüler und Kühlschrank) dort Platz haben. 

Wichtig ist die Position des Wasseranschlusses, da an dieser Stelle kaum ein anderes Element stehen kann. Es gibt zwar Möglichkeiten, auch hier etwas zu ändern, ohne die Wand aufzustemmen, aber dann sollte man sich schon ein wenig auskennen. 

Der Elektroanschluss vom Ofen dagegen lässt sich ganz leicht verlängern - einfach ein längeres Herdanschlusskabel nutzen, und der Ofen bzw. das Kochfeld kann an ganz anderer Stelle eingebaut werden, als die Anschlussdose sitzt. 

Es sollten neben Spüle und neben der Kochfläche immer zu beiden Seiten noch Arbeitsfläche vorhanden sein, um sie besser nutzen zu können. in kleinen Küchen ist auch die Frage, ob ein Abtropf neben dem Spülbecken wirklich nötig ist. Viele nutzen ihn gar nicht oder nur selten, so daß hier eine Arbeitsfläche wirklich sinnvoller wäre.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Quadratmeterangabe richtig ist, dann müsste der Raum ca. 4,50 x 4,30 m sein. Stimmt dies, so sollte die eingezeichnete Küchenzeiche ca. 2,80 cm. Aber nun hast du ja richtig viele Maßvorschläge und kommst bestimmt in deiner Planung weiter (zwinker).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

80 + 60 + 90 vermute ich... also 210cm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist der Herd und die Arbeitsplattentiefe immer 60 cm. Wenn du das auf die Gesamtlänge umrechnest, bist du bei ca.270 cm.

Wenn du eine Küche incl. Montage erwirbst, wird in der Regel ein kostenloses Nachmaß vereinbart. Danach wird die Küche noch mal den tatsächlichen Maßen angepasst.

Wenn du selber montierst, dann kaufe die Küchenelemente erst nachdem du Länge und Anschlüsse gemessen hast.

viele Grüße Batzinger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?